„Der Kleine Prinz – das Buch für Léon Werth, als er noch ein Junge war“

Podcast
Literarische Matinée um 10:00
  • 2020.12.22_1000.44-1030.00__literarische_matinee
    30:57
audio
29:08 Min.
Alternde Schriftsteller - alternde Protagonisten?
audio
29:08 Min.
Träumer des Realen, Schreiber des Ir-Realen - Franz Kafka zum 100.Todestag
audio
29:08 Min.
Anton meets Adalbert - am 23.Jänner 1868
audio
29:08 Min.
Hermann Hesse - Schriftsteller, Dichter, Maler und - Märchenerzähler
audio
29:08 Min.
Von Winter-Morgen zu Winter-Nächten
audio
29:08 Min.
Alle Jahre wieder - Der österreichische Buchpreis
audio
29:08 Min.
Zeit für Ingeborg Bachmann - Sie starb vor 50 Jahren
audio
29:08 Min.
Alle Jahre wieder - Der Deutsche Buchpreis
audio
29:08 Min.
Wir verreisen - mit der Bahn
audio
29:08 Min.
Sigmund Freud - aktuell als Schriftsteller?

Antoine de Saint-Exupéry widmete sein Buch einem Erwachsenen, allerdings – als dieser noch ein Junge war. Und ich denke, genauso – mit kindlichem Herzen – sollten wir Saint-Exupérys Geschichte lesen. Oder ist sie doch ein Märchen? Die ‚Literarische Matinée‘ bringt Ausschnitte aus mehreren Kapiteln. Ein wenig lernen wir den Kleinen Prinzen und auch seinen Autor kennen, ein wenig bleiben sie geheimnisvoll.
Sanfte, jazzige, weihnachtliche Melodien begleiten die Geschichte der Freundschaft zwischen den beiden.

Schreibe einen Kommentar