Jo Stöckholzer – Zum Lästern

Podcast
Open Space – im Freien Radio Freistadt
  • 20210402_Jo Stöckholzer - Zum Lästern_59-14
    59:14
audio
34:28 Min.
Hinter verschlossenen Türen
audio
58:15 Min.
Armin Bardel - SongBook: Spieglein, Spieglein
audio
1 Std. 22:02 Min.
Vielfalt Süditalienische Musik
audio
1 Std. 00 Sek.
Bluesbüroradio im März
audio
50:35 Min.
The Hustle Behind Sport #02
audio
1 Std. 04:15 Min.
FRF Studiosession: Graflmayr Ofn
audio
1 Std. 57:52 Min.
Armin Bardel – Künstler, Photograph, Songwriter
audio
42:15 Min.
Mittelschule Rainbach - Hobbies, Hobbies, Hobbies!
audio
1 Std. 15:41 Min.
Train Songs
audio
1 Std. 22:03 Min.
Vielfalt Viola da Gamba

Ein Album mit dem man keine Probleme mehr hat, alleine zu sein, sich durch die schlimmsten Nächte des Tages singt, bis man um zehn vor drei geweckt wird, um dann Lob als Lügen zu entlarven.
Patrick Tilg vom Backbeat Magazin spricht mit Jo Stöckholzer über sein neues Album „Zum Lästern“.
Wie war der Aufnahmeprozess? Wie sind die Sounds entstanden? Braucht man noch ein Studio? Gab es Vorbilder? …
Viele Fragen und Antworten zur seiner neuen Veröffentlichung gibt es in dieser Sendung zu hören. Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar