r(h)eingehört – Rampen für Menschen auf Rädern

Podcast
R(h)eingehört
  • Rampen_Bahnhof_Bregenz-2
    09:30
audio
09:45 Min.
R(h)eingehört zu den Summer Sessions der Kammgarn
audio
15:45 Min.
Endlich Schule bewegen! Gemeinsame, couragierte Bildung für alle braucht einen echten Reformprozess - Kurzbericht zum Aktionstag Bildung 2024 in Vorarlberg
audio
53 Sek.
Veranstaltungstipp Fiesta Flamenca
audio
11:46 Min.
Gehen und Kommen. Ein Generationenstück zum 60. Jubiläum des Anwerbeabkommens Österreich-Türkei.
audio
27:00 Min.
Österreichweiter Aktionstag Bildung am 6. Juni 2024 - in Vorarlberg um 16 Uhr in Bregenz vor dem Landhaus
audio
23:59 Min.
"Wir haben die Wahl!" Klimastreik von Fridays For Future in Bregenz
audio
23:56 Min.
R(h)eingehört: Musikerin Marley Wildthing
audio
02:21 Min.
R(h)eingehört Veranstaltungen Spielboden Juni
audio
30:58 Min.
R(h)eingehört mit Andreas Postner: "NEUESTES ZUR TUNNELSPINNE FELDKIRCH"
audio
08:37 Min.
R(h)eingehört Musical Waaritaanka

Rampen für Menschen auf Rädern auch beim Bahnhof Bregenz? Ein Interview mit der Sprecherin der Radlobby Vorarlberg Veronika Rüdisser zur Planung der Unterführung während der Bauphase des neuen Bregenzer Bahnhofes

Im Zuge des Neubaus des Bahnhof Bregenz wird zunächst die Unterführung von der Montfortstraße zu den Bahnsteigen und den Seeanlagen umgebaut. Sie dient in der Bauzeit – also sicherlich für mehrere Jahre – als alleiniger Zugang zum (Ersatz-)Bahnhof. Zudem stellt die Unterführung eine Querungsmöglichkeit zwischen Stadt und See dar, die nicht nur die Gleise unterquert, sondern auch die vielspurige Seestraße.

Querung Stadt-See
Eine gute Verbindung zwischen Stadt und See ist in Bregenz notwendig. Es ist das absolute Top-Thema, wenn es um Fuß- und Radverkehr in Bregenz geht. Die Züge fahren immer öfter, die beschrankten Übergänge sind somit problematisch. Gewünscht werden komfortable Unter-/Überführungen ohne Wartezeiten.

Petition für radfreundliches Bregenz Mitte
Derzeit kannst du unter www.openpetition.eu/bregenzmitte für ein radfreundliches Bregenz Mitte unterschreiben!

Schreibe einen Kommentar