Sendungsjubiläum: KulturTon wird 10 Jahre!

Podcast
KulturTon
  • 2021_11_01_kt_10_jahre
    11:20
audio
29:00 Min.
Über Mäuse, Textilien und Fäden 
audio
28:59 Min.
Büchermäuse – Lesezwerge: Lesefrühförderung in der AK-Bibliothek
audio
29:17 Min.
UniKonkretMagazin am 19.2.2024 – Pollen-KI, Europa und Diametrale Filmfestival
audio
29:20 Min.
Zeitpunkte statt Stolpersteine in Innsbruck
audio
28:58 Min.
Uni Konkret Magazin am 5.2.2024 – New Cheap Nature, Gendern in der Sprache und Mikrobiologie
audio
29:01 Min.
Auf einen Kaffee mit dem neuen Direktor der Tiroler Landesmuseen
audio
28:59 Min.
Assistenzkräfte in Kindergärten unentbehrlich, aber zu wenig beachtet
audio
28:58 Min.
Uni Konkret Magazin vom 15.01.2024 – KI-Serie startet, Pop-Kultur und 20er Straßenzeitung
audio
29:00 Min.
Wenn die Zeit in Innsbruck stillsteht...
audio
28:59 Min.
Uni Konkret Magazin am 1.1.2024 – Ukrainische Autorin Tschaikowska, Flussnetzwerke und Datenextraktivismus

Am 01. November 2021 feiert der Kultur- und Bildungskanal auf FREIRAD sein 10-jähriges Sendungsjubiläum!

Von Anfang an von engagierten Kulturradio-Pionier*innen entwickelt und vorangetrieben hat sich der KulturTon schnell einen Namen gemacht: dafür stehen mehr als 1.300 Sendungen, über 200 Live-Gäste, über 2000 Interviews und stets ein Platz unter den 50 beliebtesten Sendereihen der Freien Radios in Österreich.

Hemma Übelhör, die seit 5 Jahren die Redaktion des KulturTons leitet, hat sich zu einem Gratulations-Beitrag hinreißen lassen. Dabei hat sie auch in die allererste Sendung hineingehört. Benedikt Sauer und Markus Schennach haben damals zusammen mit Katerina Haller, Geli Kugler, Michael Haupt und Miriam Tiefenbrunner eine Sendereihe konzipiert, die schon längst einen fixen Platz im Tiroler Kulturuniversum erhört hat.

Der KulturTon hört hinein ins Tiroler Kulturleben. Er bildet es ab und ergänzt es mit Stimmen und Sounds aus der lokalen Szene. Von Montag bis Freitag berichtet und diskutiert die Redaktion des KulturTons in einer halben Stunde über Kulturelles, Künstlerisches, Soziales, Umwelt- und Gesellschaftspolitisches. Das ist einzigartig in unserer rasanten und schnelllebigen Medienwelt, in der Inhalte oft nur in 30 Sekunden besprochen werden. Egal ob Interview oder Reportage, Feature oder Magazin – die Redaktion* des KulturTons arbeitet kreativ, unabhängig und engagiert. Dafür Applaus und herzlichen Dank!

Verschiedene Kultur- und Bildungseinrichtungen** ermöglichen den KulturTon duch ihre Arbeit und auch finanziell. Vielen Dank dafür!

 

Der Beitrag wurde im Rahmen vom KulturTon am 01.11.2021 ausgestrahlt.

——————————————–

Anmod:

Heute feiern wir ja auch ein besonderes Jubiläum. Der KulturTon, der Kultur- und Bildungskanal auf FREIRAD wird mit dem heutigen Tag 10 Jahre alt. Hemma Übelhör, die seit 5 Jahren die Redaktion des KulturTons leitet, hat sich zu folgendem Gratulations-Beitrag hinreißen lassen.

Zeit: 11:20

Letzte Worte: „[Alle Namen der Redaktion], Michael Haupt und Anna Greissing dankt allen fürs Zuhören [Jingle Ende]“

Abmod:

Zur Feier des Tages darfs schon ein bisschen kitschig sein, nicht? Wer Lust bekommen hat, mitzumachen beim KulturTon – als Redakteurin oder Kooperationspartnerin kann sich auf www.freirad.at informieren, wie man dabei sein kann, oder wendet sich direkt an Hemma unter kulturton@freirad.at. Wir freuen uns über neue Stimmen!

Schreibe einen Kommentar