Blind Date 62 – George Nussbaumer: Did Anybody Say It Would Be Easy

Podcast
Blind Date
  • Blind Date 62 - George Nussbaumer: Did Anybody Say It Would Be Easy
    60:00
audio
1 Std. 00 Sek.
Blind Date 109 - Schear di nix (2024)
audio
1 Std. 00 Sek.
Blind Date 108 - König Fasching kehrt wieder
audio
1 Std. 00 Sek.
Blind Date 107 - Die Gäste von 2023
audio
1 Std. 00 Sek.
Weg mit dem Weihnachts-Speck (2024)
audio
1 Std. 01:00 Min.
Blind Date 105 - Schrille Nacht
audio
1 Std. 00 Sek.
Blind Date 104 - Ravengold: Harte Klänge im Advent
audio
1 Std. 00 Sek.
Blind Date 103 - 50 Jahre Austropop: Ein Kult feiert Jubiläum (Teil 4)
audio
1 Std. 00 Sek.
Blind Date 102 - MEET4MUSIC ALL INCLUSIVE
audio
1 Std. 00 Sek.
Blind Date 101 - Rosegger
audio
1 Std. 00 Sek.
Blind Date 100 - 100 Sendungen Blind Date - ihr habt es so gewollt

Er ist ein Vollblutmusiker und Sänger mit Leib und Seele, er lebt in Vorarlberg und er wird mit Fug und Recht auch als „die schwärzeste Stimme Österreichs“ bezeichnet: die Rede ist von dem blinden Musiker George Nussbaumer. Wir reden heute im Blind Date über sein musikalisches Schaffen und nicht zuletzt auch über sein neuestes Album „Did Anybody Say It Would Be Easy“, das in den Wirren der Corona-Zeit letztes Jahr erschienen ist.

Schreibe einen Kommentar