Krankenpflege versus Sozialarbeit

Podcast
Campus & City Radio 94.4
  • Sendung Soziale Arbeit
    30:06
audio
1 Std. 52:33 Min.
VS-Ratzersdorf zu Gast bei CR94.4
audio
53:08 Min.
Mary Ward zu Gast bei CR 94.4
audio
53:38 Min.
Jewish Weekends
audio
57:21 Min.
Genieße den Tag - Gedichte zu "Carpe Diem"
audio
40:39 Min.
Inklusiver Podcast: Zero Project Conference 2024
audio
54:53 Min.
Weltfrauentag mit Martina Eigelsreiter 2024
audio
54:49 Min.
Equal Care Day und Internationaler Frauentag
audio
42:41 Min.
Das Gymnasium Wieselburg zu Gast
audio
1 Std. 04:27 Min.
Gegen Faschistische Kräfte
audio
1 Std. 10:00 Min.
Die grüne Stunde: Suchtkranke erzählen

In Sozialberufen gibt es oft schwimmende Grenzen, welche Berufsgruppe wofür zuständig ist. Idealerweise arbeiten alle im Sinne der Patient*innen oder Klient*innen bestmöglich zusammen. Manchmal kommt es aber zu Unklarheiten, welche Profession welche Tätigkeiten übernehmen sollte.

Studierende der Sozialen Arbeit an der FH St. Pölten wollten wissen, ob ihre Kolleg*innen aus dem Studium Gesundheits- und Krankenpflege Bescheid wissen, was zu den Aufgaben von Sozialarbeiter*innen gehört. In einer Umfrage haben sie auch Vorstellungen abgefragt, wie eine Zusammenarbeit zwischen den beiden Berufsgruppen optimal funktionieren könnte. In Spitälern arbeiten Kolleg*innen beider Sparten oft eng zusammen.

Die Studierenden Katharina Fink und Daniel Massow stellen in dieser Sendung im Campus & City Radio St. Pölten die wichtigsten Ergebnisse ihrer Umfrage vor.

Bild, von links nach rechts: Katharina Fink, FH-Prof. Alois Huber, Daniel Massow

Schreibe einen Kommentar