#381 Freie Information, über Kurzwelle oder künstliche Intelligenz

Podcast
Radio DARC
  • DARC-Radio-381-05062022-59min
    59:22
audio
59:21 Min.
#488 Setur-Vortex-Turbine, Square Kilometre Array, Funkkartell
audio
59:21 Min.
#487 Balkonkraftwerke
audio
59:21 Min.
#485 Hamvention USA, ChatGPD singt
audio
59:20 Min.
#486 Kurzwelle, Militär und Havanna-Syndrom
audio
59:22 Min.
#484 Die Berechnung elektromagnetischer Felder
audio
59:20 Min.
#483 Aktuelle Mondmissionen, Menschen auf den Mond
audio
59:20 Min.
#482 Was ist ein Radom?
audio
59:19 Min.
#481 Radiogeschichte: Die Piratensender
audio
59:21 Min.
#480 Guglielmo Marconi - der Technik Tycoon, der die Welt veränderte
audio
59:20 Min.
#479 Die Titanic, ein Eisberg, 1912 - Funk rettet Leben

Es wird für die meisten Menschen auf dieser Welt immer schwieriger, an freie und unzensierte Information zu kommen. Nach Angaben der US-Denkfabrik „Freedom House“ haben nur noch etwa 21% der Weltbevölkerung Zugang zu freiem Internet. Doch, es gibt Lösungsansätze.

Eine davon ist die Kurzwelle. Aber, auch modernen Methoden der Künstlichen Intelligenz gelingt es immer häufiger, die staatlichen Filter zu durchbrechen.

Wie das funktioniert, das erfahren Sie in dieser Sendung

 

VERSCHLAGWORTUNG:

  • Andreas Knedlig / der Digi-Andi
  • Schwarze Löcher und Radio-Astronomie
  • Freies und unzensiertes Internet
  • VPN-Tunnel
  • TOR-Browser und das Darknet

 

FOLGENDES FREMDMATERIAL WIRD IN DIESER SENDUNG GESPIELT

  • Arabesque – Billy´s Barbeque
  • James Last – Mitternacht in Moskau
  • Joey + Rory – I’ll Fly Away
  • Johnny Hill – Gott sei Dank gibt’s das Radio
  • Lutricia McNeal – Stranded
  • Bonnie Tyler – It’s A Heartache
  • Gebrüder Wolf – De Pingsttour (1930)

Schreibe einen Kommentar