„Die Mausefalle“ von Agatha Christie auf der Grenzlandbühne

Podcast
Open Space – im Freien Radio Freistadt
  • 20220707_die Mausefalle_Grenzlandbuehne Leopoldschlag_06-09
    06:10
audio
07:20 Min.
AK Schulbonus 2022/23
audio
1 Std. 38:38 Min.
Kinderarmut hat viele Gesichter
audio
07:21 Min.
Info-Abende: Raus aus Öl und Gas
audio
1 Std. 00 Sek.
Life is weird
audio
47:00 Min.
Krieg, Seuchen und kein Stück Brot
audio
1 Std. 00 Sek.
Paul Lamb und The Roosevelt Houserockers gemeinsam on Tour
audio
09:53 Min.
25 Jahre Streetwork Freistadt: Rückblick auf Fest
audio
49:34 Min.
FRF Studiosessions – Beda mit Palme
audio
28:29 Min.
Leise flehen meine Lieder
audio
17:11 Min.
Blickrichtung Moor!

Ab Samstag 16. Juli 2022 führt die Grenzlandbühne Leopoldschlag das Stück „Die Mausefalle“ von Agatha Christie auf.
Was die Besucherinnen und Besucher erwartet, könnt ihr in diesem Beitrag erfahren. Zu hören sind Regisseur Daniel Pascal, Obmann Hannes Klopf und die Darsteller*innen. Weitere Informationen zum Stück, Aufführungstermine und Karten sind auf der Website der Grenzlandbühne verfügbar.

Premiere: Samstag 16. Juli 2022
Weiter Aufführungstermine 22./23./28./29./30. Juli 2022, jeweils um 19:30.
Die Aufführung am Sonntag, 24. Juli beginnt schon um 15:00 Uhr

Kartenreservierung:
online: www.grenzlandbuehne.at
oder telefonisch: +43 664 6 389 389 in der Zeit von 18:00 bis 20:00 Uhr

Schreibe einen Kommentar