Willkommen im Globalen Dorf 38 – Gehen die Alten Voran ?

Podcast
Willkommen im Globalen Dorf
  • Willkommen im Globalen Dorf 38 - Gehen die Alten Voran?
    60:40
audio
59:52 Min.
WIGD 49 - einige Erinnerungen (2)
audio
59:55 Min.
WiGD 48 - Einige Erinnerungen (1)
audio
1 Std. 25 Sek.
WiGD47: Eine Zwischenbilanz
audio
58:45 Min.
WiGD 46 - eine Spekulative Herausforderung an Künstliche Intelligenz
audio
1 Std. 09 Sek.
W.I.G.D.45 - Schlag nach bei Christopher Alexander !
audio
59:42 Min.
WillkommenImGlobalenDorf 44: Solarpunk
audio
1 Std. 14 Sek.
WiGD 43 - Welche Lokalisierung?
audio
57:46 Min.
WiGDorf 42 * interviewt von Mike Boyle
audio
1 Std. 54 Sek.
WiGD 41 - re:build (die Visionen der Digitalen Nomaden)
audio
59:03 Min.
Willkommen im Globalen Dorf 40 * Wie Wollen Wir Entscheiden

Die heutige Sendung widmet sich sozialen Innovationen im Bereich des Altwerdens, die zeigen, dass gerade auch ältere Menschen aktiv ihre Zukunft – sprich ihren Lebensraum – gestalten müssen, wie sie das tun können und wie sie dabei Unterstützung finden. Im Kontext der fundamentalen Entscheidung über die Natur der bevorstehenden sozialen Transformationen ist das ein Mosaikstein in Richtung Selbstbestimmung und Autarkie und ein wichtiges Symbol weg von der Agenda einer Unbedeutendheit und Obsoleszenz des Menschen, die sich in den Zukunftsbildern der Eliten überdeutlich ankündigt. Das Dörfliche und Lokale ist das Medium, in dem Handlungsfreiheit und Lebendigkeit zurückgewonnen werden kann.

0 Kommentare

  1. Ich finde diesen Ansatz bewundernswert mal soweit, ich habe im Moment keine Zeit für weitere Ausführungen. Bonne soirée aus Frankreich!. Angelika Edelhoff

    Antworten

Schreibe einen Kommentar