Transition Valley mit der Fahrradlobby Vorarlberg

Podcast
Transition Valley – Wandeltal
  • Transition Valley Radlobby Neuerunge STVO
    38:17
audio
42:47 Min.
Klimanotstand heißt handeln! JA zum Renaturierungsgesetz! JA zur Bauwende! STOPP Tunnelspinne! STOPP S18!
audio
59:52 Min.
Klimaschutz und Klimagerechtigkeit durch Kostenwahrheit - sofort machbare Schritte für eine gute Zukunft für alle
audio
59:03 Min.
"Die Menschheit verhält sich wie das auf die schiefe Bahn geratene Kind von Mutter Erde."
audio
59:12 Min.
WeiterWohnen - Perspektiven für gemeinschaftliches, selbstbestimmtes Leben und Wohnen
audio
1 Std. 03:26 Min.
"FriedenSmacht Europa – Gemeinsam Frieden und Klima schützen" ist das Motto des Internationalen Bodensee-Friedensweg 2024
audio
1 Std. 08:57 Min.
Friedensbewegt ist der Österreichische Druidenorden und engagiert sich deshalb beim Internationalen Bodensee-Friedensweg
audio
1 Std. 09:52 Min.
Frieden und Klima schützen - Hilde Mainz und Karl Heuberger im Gespräch zum Internationalen Bodensee-Friedensweg 2024
audio
1 Std. 01:27 Min.
Ganz auf Frieden fokusiert ist der Verein "Friedensregion Bodensee". Ein Portrait.
audio
1 Std. 12:45 Min.
Brauchtum und Gegenwart: "Wie zeitgemäß ist die Funkenhexe?"
audio
48:07 Min.
"Der Krieg zwischen Israel und Gaza und seine Hintergründe" - Vortrag von Wieland Hoban von der Jüdischen Stimme für einen gerechten Frieden in Nahost.

Zu Gast bei Transition Valley – Wandeltal ist  Veronika Rüdisser von der Radlobby Vorarlberg, die uns die Neuerungen in der Straßenverkehrsordnung aus Sicht der Fahrradfahrenden Personen erklärt. Die aktuellen Novelle der Straßenverkehrsordnung, ist seit 1. Oktober 2022 in Kraft. Eine der wichtigsten Neuerungen ist – sofern sie bekannt gemacht und umgesetzt wird – der nunmehr verpflichtende Abstand beim Überholen von Radfahrenden von 1,50 Metern innerorts bzw. 2 Metern auf Freilandstraßen und daß Begleitpersonen zum Schutz neben Kindern unter 12 Jahren fahren dürfen.

Wenn ihr euch für die Themen der Fahrradlobby interessiert findet ihr Infos auf www.radlobby.at/vorarlberg. Wenn ihr euch für die Messungen der Mindestabstände bei Überholmanöver interessiert, findet ihr Infos auf www.1meter50.at

Schreibe einen Kommentar