#678 Glück nach Noten

Podcast
Mitternachtsreigen
  • 2023.03.22_mr678_Glück nach Noten
    59:25
audio
59:25 Min.
#743 - (K)Eine Frage des Alters
audio
59:25 Min.
#742 - Beatplosion!
audio
59:25 Min.
#741 - Du hast die Wahl!
audio
59:25 Min.
#740 - Darf's ein bissl Synth sein?
audio
59:25 Min.
#739 - Wave Gotik Treffen 2024
audio
59:25 Min.
#738 - Es werde Wumms!
audio
59:25 Min.
#737 - Good Old Days - Good New Days
audio
59:25 Min.
#736 - Maifeier
audio
59:25 Min.
#735 - Viva la Synth
audio
59:25 Min.
#734 - Na Bumm!

Am Montag war Weltglückstag / International Day of Happiness – etwas, was Musik und ganz speziell elektronischer Synthpop, u.a. von VNV Nation, Black Nail Cabaret, Lakeside-X, tagtäglich bewirken kann. Musik beeinflusst unseren Herzschlag, den Blutdruck, die Atmung und den Hormon-Haushalt. Wer zu seinen persönlichen Favourites tanzt oder nach einem mitreißenden Konzert taumelnd vor Glück den Saal verlässt, kennt das Gefühl. Solche Sternstunden lassen sich planen mit Harmonien in der Musik, mit euphorisierenden Melodien, mit gar wundervoll erhebenden Tracks. Es gibt komponiertes Glück. Glücksgefühle in der Musik potenzieren sich, wenn sie mit anderen geteilt werden. Die Verbundenheit mit der Musik, dem Künstler und all jenen, die diese Musik auch lieben, lässt ein universelles Glücksmoment entstehen. Musik ist ein Ventil für unsere Gefühle, für die es keine Worte gibt.

Schreibe einen Kommentar