Agnes Palmisano – In Finstan

Podcast
LAUSCHBOX – Das Emailwerk-Radiomagazin für Kultur, Wissen und Leben
  • Lauschbox
    29:25
audio
29:25 Min.
Change? Change!
audio
29:26 Min.
Das Theremin
audio
29:25 Min.
(Über)Lebensmittel
audio
29:25 Min.
LALÁ: "Frei heraus"
audio
29:25 Min.
Süsse Stille
audio
29:25 Min.
Brein, Schmid & Gansch Live
audio
29:25 Min.
Martenstein liest - Clementi singt
audio
29:25 Min.
Spielfrei
audio
29:25 Min.
Reisen
audio
29:25 Min.
Debüt-Konzert Naked Notes

Muss man John Dowland kennen, um sich im Programm „In Finstan“ von Agnes Palmisano zurechtzufinden? Nein, man muss nicht, aber da und dort schadet es nicht, um die Parallelen zu finden. Zwar könnte man vielen Dowland-Texten die Anmutung abringen, der Altmeister des Lautenliedes wäre selbst Wiener gewesen, die amtierende Meisterin des Wienerliedes versteht es aber nur allzu grandios, die Dowlandsche Melancholie in die schwarz-morbide Wiener Liedtradition einzubetten…

Schreibe einen Kommentar