Wann drehen sich mehr Windräder in Österreich?

Podcast
Die Sonne und wir
  • 20230614_195_Die Sonne und wir_Windräder
    30:00
audio
30:00 Min.
Energiewende erklären: Verein Energiewende Linz - Teil 2
audio
30:00 Min.
Energiewende erklären: Verein Energiewende Linz - Teil 1
audio
30:00 Min.
Bodenschutz - 100. Bodenbündnisgemeinde beigetreten
audio
30:00 Min.
Netzwerk Klimajournalismus - Klimakodex wird 1 Jahr
audio
30:00 Min.
Schafft die EU ihre eigenen Klimaziele?
audio
30:00 Min.
„mich auf die Straße zu kleben, macht mir keinen Spaß“
audio
30:00 Min.
Schweinehaltung in Österreich - brauchen wir Vollspaltenböden?
audio
30:00 Min.
Konsumdialoge Lebensmittel
audio
30:00 Min.
Petition - zeitgemäßes Bodenschutzrecht für OÖ
audio
30:00 Min.
Nachhaltiger Güterverkehr

Über 1300 Windräder gibt es in Österreich. Laut dem BOKU Wissenschaftler Patrick Scherhaufer bräuchte es eine Vervielfachung der Windräder für die Energiewende.

Wie kann man die Gesellschaft besser in Windkraftprojekte einbinden? Warum brauchen wir überhaupt die Windkraft?  Diese Fragen beantwortet Patrick Scherhaufer. Er arbeitet an der BOKU am Institut für Wald-, Umwelt- und Ressourcenpolitik. Seine Wissenschaftszweige unteranderem sind: Politologie und Umweltpolitik.

Schreibe einen Kommentar