Endlich wieder Festival Fantastika!

Podcast
FRF-Info
  • 20230627_Info_Festival Fantastika_lang_13-00_neu
    13:01
audio
10:25 Min.
Frauenkulturmonat März - Ankündigung Lesung: "Männer töten"
audio
06:59 Min.
Audioschnitt lernen wie ein Profi!
audio
08:01 Min.
Freistädter Frischling 2024
audio
12:48 Min.
KUPF OÖ präsentiert kulturspenden.at
audio
05:01 Min.
Zaum kochen mit dem OTELO Freistadt
audio
03:57 Min.
Selbsthilfegruppe für chronische Schmerzpatient*innen
audio
03:44 Min.
"Rickerl - Musik is höchstens a Hobby"
audio
05:00 Min.
Weihnachten in Prag - Lesung von Jaroslav Rudiš
audio
10:59 Min.
Atomkraft! Kein Ausweg aus der Klimakrise
audio
08:02 Min.
Heit kumt da Krampus

Top-Artist*innen und Musiker*innen aus aller Welt kommen bereits zum 12. Mal nach Freistadt, um beim Festival Fantastika ihr Können zu zeigen. Diesen Freitag, dem 30. Juni bis Samstag, dem 01. Juli wird die Freistädter Innenstadt zur Showbühne für Clowns, Akrobat*innen, Musiker*innen, Feuerkünstler*innen, und viele mehr. Bianca Straßburger als Gründerin und Stefan Straßburger, als langjähriger Festivalorganisator, sprechen im folgenden Interview über mehr Details, Hintergründe und auf was man sich dieses Jahr freuen kann! Einen digitalen Festivalplan, „Eventpic“ – eine digitale Fotobox, um ganz viele Eindrücke und unterschiedliche Perspektiven von Besucher*innen und dem Festival zu sammeln und weitere Informationen gibt es unter www.festivalfantastika.at

Foto: Marie-Therese Jahn (FRF), Bianca und Stefan Straßburger, wurde aufgenommen mit Eventpic

Schreibe einen Kommentar