Pflege, Demenz und Theater: „Aber die Freude“ und „Die Insel in mir“

Podcast
Facette Kult – die Kultursendung von Proton – das freie Radio
  • Pflege, Demenz und Theater
    45:32
audio
28:34 Min.
Facette Kult Human Vison Filmfestival
audio
33:50 Min.
Facette Kult mit 30 Jahre Achnusfilmclub
audio
27:06 Min.
Facette Kult mit Gitte Nenning
audio
27:43 Min.
Facette Kult zum Buch "Freeride Bucket List Vorarlberg"
audio
29:27 Min.
Facette Kult mit der Zeitung " die Krähe"
audio
33:39 Min.
Facette Kult Artenne Nenzing
audio
26:07 Min.
Facette Kult zum Buch "Platziert - Vorarlberger Politikerinnen im Gespräch"
audio
1 Std. 09:26 Min.
feldkircher lyrikpreis festival 2023 und 35 Jahre allerArtBludenz
audio
18:59 Min.
Facette Kult Solawi Bodenkultur
audio
23:52 Min.
Facette Kult mit "Mensch zuerst Vorarlberg"

Bei einer Matinée am 13. August 2023 im Pfarrsaal Hard, wurden zwei Theaterstücke zum Thema Pflege und Demenz präsentiert. Beide hat die Autorin Daniela Egger geschrieben. Sie beschäftigt sich bereits seit mehreren Jahren mit diesen Themen. Seit 2012 ist sie Projektmanagerin der Aktion Demenz in Vorarlberg.

Im Auftrag der Arbeiterkammer Vorarlberg hat sie das Stück „Aber die Freude“ und für das ANART-Theater das Stück „Die Insel in mir“ geschrieben.

In der Sendung zu hören sind:

Cornelia Reibnegger, die Leiterin des Sozialsprengel Hard. Hard ist eine demenzfreundliche Gemeinde, das heißt, die Gemeinde setzt Maßnahmen für ein gutes Leben für an Demenz erkrankte Menschen und ihre Begleitungen. Sie sprach die einleitenden Worte zur Matinée.

Vivienne Causemann vom Vorarlberger Landestheater spielte das Einpersonenstück „Aber die Freude“. Thema ist die 24-Stundenpflege aus der Sicht einer Pflegerin. Inszeniert hat es Suat Ünaldi. Einige Ausschnitte daraus bringe ich in dieser Sendung zu Ohren.

Daran schließt ein Gespräch zwischen Dagmar Ullman-Bautz, Leiterin des Anart-Theaters mit Autorin Daniela Egger an. Thema war, wie die Stücke entstanden sind.

Und als Abschluss und Vorankündigung für die Uraufführung und Premiere des Stückes „Die Insel in mir“ zum Thema Demenz gibt es Hörproben aus dem Stück, gespielt vom Ensemble des Anart-Theater.

„Die Insel in mir“ feiert wie am 1. September Uraufführung und Premiere in der Kulturwerkstatt Kammgarn.

Unter www.anarttheater.at und www.kammgarn.at gibt es weitere Informationen dazu.

Schreibe einen Kommentar