Meisterin mit Stil: Die Bildhauerin Susanne Groß

Podcast
Treffpunkt Pinzgau
  • 2023_10_14_TP_Susanne_Gross_Lofer_24
    24:24
audio
18:32 Min.
800 Jahre Pinzgau bei Salzburg
audio
42:42 Min.
Offene Studiotür bei Radio Pinzgau
audio
29:26 Min.
Wie Männer gute Väter werden
audio
31:52 Min.
HERZzeit. Singles on air #03. Kennenlernen über beide Ohren mit Eva
audio
29:26 Min.
Singendes Musikum
audio
20:34 Min.
Wir sind schwanger. Was nun? Der pepp-Expertinnen-Talk
audio
59:22 Min.
Pinzgauer Generationen-Talk
audio
59:25 Min.
KulturLeinwand#02: Hip Hop Made in Austria
audio
59:25 Min.
Wer war Anton Wallner?
audio
59:27 Min.
HERZzeit. Singles on air. Kennenlernen über beide Ohren mit Eva#02

Im Alter von nur 20 Jahren machte sie die Meisterprüfung für Bildhauerei – als damals „jüngster Meister von Österreich“. Jetzt geht die Künstlerin Susanne Groß aus Lofer in Pension. Im Gespräch mit Georg Wimmer blickt sie zurück auf ihr Schaffen. Das war einerseits geprägt von der Zusammenarbeit mit Tischlern und Handwerkern. Andererseits entwickelte Susanne Groß auch einen sehr eigenwilligen Stil für ihre Holzskulpturen, denen immer wieder nachgesagt wird, dass von ihnen eine meditative Kraft ausgehe.

Schreibe einen Kommentar