Tage der offenen Ateliers

Podcast
FRF-Info Spezial
  • 20231019_FRF-Info-Spezial_Tage der offenen Ateliers_18-12
    18:12
audio
25:42 Min.
Josef Hader's Filmpremiere: "Andrea lässt sich scheiden"
audio
16:30 Min.
Fraustadt Freistadt – Speakers‘ Corner
audio
08:45 Min.
Das EU-Parlament kann mehr
audio
23:00 Min.
Neuer Name, neue Struktur: "dieziwi" wird zu "füruns"
audio
20:19 Min.
Aiserjugendtheater bringt kritisches Drama
audio
28:25 Min.
Selbsthilfegruppe für chronische Schmerzpatient*innen
audio
28:13 Min.
Filmgespräch "Rickerl - Musik is höchstens a Hobby"
audio
31:37 Min.
30 Jahre EUREGIO - Rückblicke und Ausblicke zur Grenzraumentwicklung
audio
1 Std. 05:44 Min.
Das Menschenmögliche
audio
1 Std. 11:00 Min.
Das Entsetzen hat sich gelegt

Am Samstag 21. und Sonntag 22. Oktober 2023 öffnen oberösterreichweit Ateliers und Galerien ihre Türen im Rahmen der „Tage der offenen Ateliers„. Das Spektrum der zeitgenössischen Kunst kennen zu lernen, Künstler*innen zu begegnen oder einfach ohne Zeitdruck in Kunstwerke eintauchen – individuell oder geführt, stehen im Mittelpunkt.

So auch beim Atelier der Künstlerin Doris Breuer, in Auerbach, 4242 Hirschbach. Doris Breuers Gemälde spiegeln die Essenz von Frauen in realistischen Darstellungen wider, gefertigt mit Ölfarben. Jeder Pinselstrich erzählt von tiefen Emotionen und Gedanken, die bewegen. Am Sonntag den 22.Oktober wird diese Magie der Bilder durch Livemusik untermalt, ab 14 Uhr. Mehr dazu in dieser Sendung.

 

Schreibe einen Kommentar