Feld brennt

Podcast
WUK Radio
  • Feld_brennt_final
    26:58
audio
27:00 Min.
Kayak-Selbstbau-Kurs im WUK
audio
27:00 Min.
Breaking Social – Können wir uns die Reichen leisten?
audio
23:20 Min.
Buchpräsentation Feminizide
audio
27:00 Min.
Eine kurdische Rahmentrommel rund um die Welt - Dhaf-Maestro Hamid Reza Ojaghi im Gespräch
audio
27:04 Min.
Was hält uns jung?
audio
27:00 Min.
COOdLe, die inklusive Beratungsapp
audio
27:01 Min.
Starsky im Museumsquartier
audio
27:00 Min.
WUK Radio: Irischer Tanz im WUK
audio
26:57 Min.
WUK-Radio: Eintauchen in die Welt der Stille - Hands Up
audio
27:06 Min.
Orange the World

Rückschau auf einen Rekordsommer

Wie reagieren Fauna und Flora auf den Klimawandel? Und was hat das mit dem WUK und mit dem Favoritner Laaerberg zu tun?

Was mit unseren Zukunftsplänen in Wald, Wiese, Beet und Asphalt? Hören wir Cornelia Fürlinger von der sozialen Landwirtschaft WUK-Biopflanzen, sowie Irmi Hubauer und Regula Kuenzli von den Laaerberg-BauerInnen im Gespräch.

Mit Musik  vom britischen Chor „Well read“ mit dem Sprechgesang „Wotcha gonna du?“, ein  Kampflied, mit dem die jungen Leute von  „Fridays for Future“ auf die Straße zu gehen pflegen, aufgenommen  beim Festival Revolutionärer Chöre 2022 im französischen Gentioux von der Sendungsgestalterin.

Eine Sendung gestaltet von Helga Neumayer

Schreibe einen Kommentar