„Häuserkampf – Eine Platte will bleiben“

Podcast
dérive – Radio für Stadtforschung
  • Radio derive_Haeuserkampf_Episode 1
    30:00
audio
30:00 Min.
Leerstandsaktivierung in Riga
audio
1 Std. 37 Sek.
urbanize! Festival 2023
audio
30:00 Min.
Blickwinkel - eine Suche nach dem 15. Bezirk
audio
30:00 Min.
Wir sind der Verkehr
audio
30:00 Min.
Auf den Spuren der österreichischen Radiopionier*innen der 1920er Jahre
audio
30:00 Min.
Umwelt, Stadt und Protest
audio
30:00 Min.
Gut gealtert. Ein Ausstellungsbesuch im Gemeindebau Siemensstraße
audio
1 Std. 23 Sek.
urbanize! Festivalradio: Live-Übertragung von der Alte-Leute-Siedlung und den Westbahnstudios
audio
55:27 Min.
urbanize! Festivalradio: Live-Übertragung von der Garage Grande (Powerjam Roller Skate)

„Häuserkampf – Eine Platte will bleiben“

Eine Podcast-Folge des Audiokombinat auf Radio dérive

Zum Jahresende sendet Radio dérive die erste Episode von „Häuserkampf – Eine Platte will bleiben“, einem Doku-Podcast des Audiokombinat, gefördert von der MABB.

Darum geht’s:

Ein Plattenbau in Berlin Mitte steht fast leer. Er soll abgerissen werden – mitten in der Wohnungs-, Bau- und Klimakrise. An dem Kampf um das Haus hängt mehr als die bezahlbare Miete. Rauscht bald eine Abrisswelle durch Berlin?

Die Habersaathstraße liegt nicht weit vom Berliner Hauptbahnhof. Top Lage also. Trotzdem steht hier ein Plattenbau mit 105 Wohnungen fast leer – seit Jahren. Die Eigentümerin Arcadia Estates GmbH will abreißen und teuer neu bauen. Die wenigen letzten Mieter*innen kämpfen für den noch bezahlbaren Wohnraum. Der Bezirk Mitte versucht auch die Abrissgenehmigung zu verweigern und geht dafür große Risiken ein. Wenn etwas schief geht, könnte das eine Abrisswelle in der ganzen Stadt auslösen. Im kalten Corona-Winter versuchen dann Obdachlose das Haus zu besetzen. Werden sie bleiben können? Wer bestimmt über die Zukunft der Stadt?

Wie es mit der Habersaathstraße weitergeht, behandeln die restlichen acht Folgen von „Häuserkampf – Eine Platte will bleiben“. Zu hören überall, wo man Podcasts hört, oder auf www.haeuserkampf.de

Mehr über das Audiokombinat gibt es unter www.audiokombinat.net

Erreichen könnt ihr das Kollektiv unter hallo@audiokombinat.net

 

Weitere Informationen zur Sendung:

Sendungsgestaltung, Moderation und Sendungsverantwortung: Sandra Voser
Signation: Bernhard Gal
Erstausstrahlung: Dienstag, 26. Dezember 2023, 14:00 auf Radio Orange 94.0 (Wien) oder als Livestream
Sendung unbeschränkt nachhören: CBA-Radio derive Archiv
Sendung abonnieren: CBA Podcast

Information und Kontakt: radio(at)derive.at
www.derive.at, dérive auf Instagram, und Facebook

Bilder

background_v2
1255 x 1746px

Schreibe einen Kommentar