Österreichs Bodenschutzstrategie

Podcast
Die Sonne und wir
  • 20240117_214_Die Sonne und wir_Bodenschutzpolitik_23-42
    23:43
  • 20240117_214_Die Sonne und wir_Bodenschutzpolitik_30-00
    30:00
audio
30:00 Min.
neues Gesetz gegen Lichtverschmutzung beschlossen
audio
30:00 Min.
Autarkie
audio
30:00 Min.
Klimawandelanpassung - Adapterra Awards
audio
30:00 Min.
Rohstoff Hanf
audio
30:00 Min.
Klimastrategie Altenberg bei Linz - Teil 2
audio
30:00 Min.
Klimastrategie Altenberg bei Linz - Teil 1
audio
30:00 Min.
Biodiversität im Stadtraum
audio
30:00 Min.
Nachhaltigkeit im Garten
audio
30:00 Min.
Climate Lab
audio
30:00 Min.
Wasserkraftausbau in Österreich - Bedrohung oder Notwendigkeit?

Jeder Hektar Boden der in Österreich verbaut wird ist zu viel. Melanie Ebner, Greenpeace Bodenschutzexpertin spricht mit Klimaredakteur Maris Newerkla über die Versäumnisse der Politik, endlich ein Raumentwicklungskonzept zu beschließen, dass einen klaren Zielwert enthält, um damit dafür zu sorgen, dass der Hektar-Verbrauch von jetzt 13 Hektar pro Tag drastisch verringert wird.

Schreibe einen Kommentar