Zwischen Schulbank und Lehrerzimmer (PH Digitale Grundbildung)

Podcast
Radiofabrik – Workshop-Productions
  • 2024_01_13_PH_G1
    27:24
audio
15:42 Min.
Starke Mädchen! (Zentrum ELF Workshopproduction)
audio
36:08 Min.
Wie ist das Jungsein heute?
audio
21:37 Min.
HomeZoomHarmony (PH Digitale Grundbildung)
audio
19:14 Min.
Ist Latein wirklich tot?
audio
20:04 Min.
Wie funktioniert Mülltrennung? - Schulhausdetektive unterwegs!
audio
37:42 Min.
Ist das noch Soziale Arbeit?! (FH Soziale Arbeit)
audio
30:00 Min.
AudioKitchen - BG Seekirchen
audio
22:01 Min.
Ideale - 6E BORG Nonntal (Workshop Production)
audio
14:12 Min.
Bunte Sommersendung (Elternverein VS Elsbethen)

Zwischen Schulbank und Lehrerzimmer gibt es einige spannende Dinge zu beobachten: Am Schulgang wird die Lehrperson, die immer besonders junggeblieben wirken will, von den Schüler:innen gesideeyed. Und so manche Lehrerin wünscht sich in ihrer Klasse möglicherweise etwas weniger Blefta aber ist schon froh, wenn nicht immer alle im Unterricht aufs Klo müssen.

Wenn ihr beim Lesen jetzt nicht alles verstanden habt, dann ist das auch nicht weiter schlimm. Denn die Lehrpersonen, die an der PH Salzburg den Lehrgang Digitale Grundbildung absolvieren, haben in die Radioarbeit geschnuppert und geben in ihrem Sendungsdebut mit viel Selbstironie und Augenzwinkern einen Einblick in den Schulalltag.

Können Erwachsene eigentlich noch etwas mit aktuellen Jugendwörtern anfangen? Verstehen Jugendliche eigentlich noch den Salzburger Dialekt? Und welche Stereotypen von Schüler:innen und Lehrer:innen trifft man in jeder Schule an? Die Antworten darauf gibt’s in dieser Sendung.

Schreibe einen Kommentar