Chaos Computer Club Wien (C3W)

Podcast
Radio Widerhall
  • ORANGE 94.0 Logging 2024-04-06 20:00
    59:59
audio
52 Sek.
Jingle "Aktionstag Bildung 2024"
audio
1 Std. 00 Sek.
Brachiale - Festival zur Ehrung der Brache (Studiogespräch)
audio
1 Std. 00 Sek.
Die Linke in Österreich (Buchpräsentation)
audio
1 Std. 00 Sek.
"Planet 10" möchte ausbauen (Sendungsmitschnitt)
audio
1 Std. 00 Sek.
Studiogespräch zum Buch "Delikt Abtreibung"
audio
56:56 Min.
Klassenkampf im Äther – 100 Jahre Rundfunk in Deutschland (Buchpräsentation)
audio
1 Std. 00 Sek.
12. Februar 1934: Tag des Aufstands gegen den Austrofaschismus
audio
57:00 Min.
WiderstandsChronologie @ Widerhall 6.1.2024
audio
1 Std. 00 Sek.
Save the world with feminism!

unbearbeiteter Sendungsmitschnitt

Wir sprachen mit Erwin Ernst vom Chaos Computer Club Wien (C3W) über ihre Arbeit und folgende Fragen: Was ist der C3W? Wofür setzen sie sich ein, warum? Was heißt ‚Hacking‘? Was hat das mit dem Informationsfreiheitsgesetz und Datenschutz zu tun? Wie lautet  die Hacker Ethik? Was sind die Möglichkeiten und Grenzen gutes Hackings? Wie ist der C3W organisiert und wie kann eins sich einbringen?

 

Der Chaos Computer Club Wien setzt sich für Informationsfreiheit und einen kritischen Umgang mit elektronischen Medien ein. Er fördert die Verbreitung von freien Technologien und Standards und das Wissen um diese Entwicklung.

Informationen dazu: https://c3w.at/

Schreibe einen Kommentar