FAIRmedia: KI Forschungsprojekt für Medienarchive

Podcast
Campustalk
  • Fairmedia Sendung
    51:31
audio
1 Std. 01 Sek.
Du bist nicht eigenartig sondern einzigartig!
audio
1 Std. 00 Sek.
Campustalk mit Markus Wintersberger zum Lucid Dreams Festival
audio
1 Std. 00 Sek.
Ich bin am 5. Unitag ins Radio gegangen!
audio
39:58 Min.
Wenn Bilder leichter sprechen
audio
50:50 Min.
Campustalk: AI Forschung
audio
1 Std. 09 Sek.
Was werden wir morgen essen? Ein Diskurs zu Biodiversität und Ernährungssicherheit
audio
59:34 Min.
Myth Busters: Wir klären Mythen aus der Physiotherapie auf!
audio
33:24 Min.
Smartphones und andere Problemchen: Lehrer und Kabarettist Andreas Ferner zum Schulanfang
audio
56:39 Min.
Prozessorientierte Beratung von Arbeitslosen wirkt!

Ob im Archiv der APA, des ORF oder der österreichischen Mediathek im Technischen Museum: Mit KI Tools lassen sich noch mehr Zusammenhänge finden, als mit einer einfachen Suche. Im Projekt FAIRmedia geben daher wissenschaftliche Partner, unter anderem von Joanneum Research und FH St. Pölten, diesen Medienarchiven ein Handwerkszeug mit, damit sie KI Modelle auf Basis der eigenen bereits vorhandenen Daten trainieren können. Das ist auch im Sinne der DSGVO und des AI Acts der EU wichtig, und garantiert eine Unabhängigkeit von den großen globalen Technologieunternehmen. Und für uns Medienrezipient*innen? Wird die journalistische Qualität hochgehalten.

In der Sendung Campustalk spricht Moderatorin Anna Michalski mit Projektpartnern von Fairmedia: Projektleiter Georg Thallinger von der Joanneum Research, Christoph Bauer vom ORF-Archiv, Manuel Kerzner, Data Scientist bei der APA, und Peter Judmaier, Researcher am Institut für Creative Media Technologies an der FH St. Pölten.

Weitere Projektpartner: Technisches Museum Wien mit Österreichischer Mediathek, RedLink GmbH, Universität Wien – Institut für Innovation und Digitalisierung im Recht.

Alle Infos zum Projekt HIER

Schreibe einen Kommentar