150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Mühlau

Podcast
KulturTon
  • 2024_06_14_kulturton_stadtarchiv_feuerwehr
    29:00
audio
29:02 Min.
Einst Kunstwerk / Heute Design
audio
28:59 Min.
Utopie statt Apokalypse 2040: Wie wir uns die Zukunft zurückholen
audio
28:56 Min.
Uni Konkret Magazin am 15.7. – Sprachen wiederbeleben, afghanische Lyrikerin und FLINTA*-Bouldersessions
audio
29:22 Min.
Ein verschwiegener Täterort – Ausstellung zur NS-Geschichte im Tiroler Landhaus
audio
28:28 Min.
Uni Konkret Magazin am 2.7.2024 – Grenzregionen, Biodiversität und Kulturlabor Stromboli
audio
29:01 Min.
Das Ferdinandeum zieht um
audio
29:00 Min.
Wir sind alle Töchter! - Zur Ausstellungstrilogie im Taxispalais
audio
29:00 Min.
"Trotzdem!" Ein Abend mit Erika Pluhar
audio
29:12 Min.
Uni Konkret Magazin am 17.6.2024 – Obdachlosikeit, Biodiversität und ZEMIT im Liveinterview

1874 entschlossen sich beherzte Männer in Mühlau, eine freiwillige Feuerwehr zu gründen. Heuer feiert die freiwillige Feuerwehr Mühlau daher ihr 150-jähriges Bestehen – mit einem großen Festprogramm, das am 15. und 16. Juni direkt in der Feuerwehr (Haller Straße 4, gleich neben der Mühlauer Brücke) gefeiert wird. Dabei wird auch die umfangreiche Festschrift präsentiert. Darin haben die Kolleginnen und Kollegen von Kommandant Lukas Pfeifhofer sehr viele interessante Artikel geschrieben und zeigen auch viele Bilder aus den letzten 150 Jahren. Ein weiterer Artikel kommt von Matthias Egger vom Stadtarchiv Innsbruck.

Das Jubliäum wird auch mit einer Sonderausstellung gefeiert – kurz vor der Öffnung hat KulturTon-Redakteurin Marion Umgeher Kommandant Lukas Pfeifhofer, seinen Vorgänger Manfred Liebentritt und Klaus Weingartner in der Dorfwerkstatt Mühlau getroffen, um mit ihnen über die Gründung vor 150 Jahren und die Entwicklung seitdem zu sprechen.

Die Ausstellung ist bis Oktober in der Dorfwerkstatt Mühlau zu sehen. Alle Infos dazu hier: https://www.mühlau.org/website/dorf-werk-statt/

Alle Infos auch zur Freiwilligen Feuerwehr Mühlau (auch Anmeldungen für Führungen durch die Sonderausstellung): https://www.feuerwehr-muehlau.at/CMS3/

Schreibe einen Kommentar