Das Ferdinandeum zieht um

Podcast
KulturTon
  • 2024_06_24_LM_zieht_um_mk
    29:01
audio
29:02 Min.
Einst Kunstwerk / Heute Design
audio
28:59 Min.
Utopie statt Apokalypse 2040: Wie wir uns die Zukunft zurückholen
audio
28:56 Min.
Uni Konkret Magazin am 15.7. – Sprachen wiederbeleben, afghanische Lyrikerin und FLINTA*-Bouldersessions
audio
29:22 Min.
Ein verschwiegener Täterort – Ausstellung zur NS-Geschichte im Tiroler Landhaus
audio
28:28 Min.
Uni Konkret Magazin am 2.7.2024 – Grenzregionen, Biodiversität und Kulturlabor Stromboli
audio
29:00 Min.
Wir sind alle Töchter! - Zur Ausstellungstrilogie im Taxispalais
audio
29:00 Min.
"Trotzdem!" Ein Abend mit Erika Pluhar
audio
29:12 Min.
Uni Konkret Magazin am 17.6.2024 – Obdachlosikeit, Biodiversität und ZEMIT im Liveinterview
audio
29:00 Min.
150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Mühlau

Am 1. Juli ist es soweit: Die Dauerausstellungen werden abgebaut, die Objekte sicher verpackt und ein ganzes Museum geht auf Wanderschaft.

Denn im Herbst startet die dreijährige Neubauphase des Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum in Innsbruck.

Wie so ein großer Umzug abläuft, wie das Ferdinandeum 2.0 funktionieren wird und was es für eine letzte große Feier im Museum gibt, darüber berichtet die heutige Sendung.

Schreibe einen Kommentar