Geschichten, die inspirieren

Podcast
Globale Dialoge – Women on Air
  • Geschichten, die inspirieren
    56:41
audio
54:25 Min.
trans Sexarbeiterinnen* in Wien
audio
56:54 Min.
Let’s dance!
audio
59:59 Min.
Mit Humor und Kreativität
audio
50:17 Min.
Defensoras Feministas
audio
55:22 Min.
Erinnern gegen das Vergessen – 30 Jahre Gedenken an den Genozid an den Tutsi in Ruanda
audio
56:09 Min.
Demokratie braucht Fürsorge
audio
57:08 Min.
News Check Mai: feministische Nachrichten
audio
56:13 Min.
Kommerzielle Leihmutterschaft in Russland und der Ukraine
audio
55:24 Min.
Queerfeminismus und Queersensibilität im Hebammen*beruf
Susana Ojeda ist Filmemacherin und Künstlerin, die mit estudio elgozo audiovisuelle Projekte, Installationen und Lesungen produziert. Ihre Arbeiten bewegen sich an der Schnittstelle von Partizipation, Aktivismus und Transformation. Andreea Zelinka hat mir ihr darüber gesprochen, welche Bedeutung Freude im kollektiven Widerstand spielt und wo die Kraft von audiovisuellem Storytelling und Kreativität für gesellschaftliche Transformation liegt. Das Gespräch kann auch in der aktuellen frauen*solidarität in der Rubrik „Sags in Zahlen“ nachgelesen werden. Sendungsgestaltung: Andreea Zelinka Fotocredit: Andreea Zelinka

Schreibe einen Kommentar