Das Geld im Dorf lassen II – Regionale Lebensmittelversorgung und ihre Finanzierung

Podcast
Open Space – im Freien Radio Freistadt
  • 2013_Tagung - Das Geld im Dorf lassen II u Tauschkreise_32-36
    32:37
audio
42:15 Min.
Mittelschule Rainbach - Hobbies, Hobbies, Hobbies!
audio
1 Std. 15:41 Min.
Train Songs
audio
1 Std. 22:03 Min.
Vielfalt Viola da Gamba
audio
1 Std. 23:53 Min.
Reckon Death
audio
45:50 Min.
Bleib gesund und gut gelaunt
audio
56:54 Min.
The Hustle Behind Sport
audio
53:41 Min.
FRF Studiosession – Kohelet3
audio
1 Std. 00 Sek.
Bluesbüroradio
audio
18:00 Min.
Von der Idee zum Hörspiel.
audio
50:11 Min.
Weihnachten in Prag

Die Tagung „Das Geld im Dorf lassen II“ versammelte im Frühjahr 2013 eine bunte Menge an Referentinnen und Referenten aus den unterschiedlichsten Zusammenhängen: Landwirtschaften, Finanzierungsvereine, Lebensmittelkooperativen, Tauschkreise, Banken, Kirchen etc.
Das Ziel der Tagung war ein Überblick über die verschiedenen existierenden Ansätze für Lebensmittelversorgung jenseits industrieller Methoden, langer Transportwege und ausbeuterischer Arbeitsbedingungen.
Gespräche mit Hermann Signitzer, Gernot Jochum-Müller, Christian Hiß und Martin Schober.

Schreibe einen Kommentar