Alles Kulturanalyse!

Podcast
Radio Dispositiv
  • Alles Kulturanalyse!
    54:09
audio
56:28 Min.
Der überschätzte Mensch - Lisz Hirn zur Anthropologie der Verletzlichkeit
audio
57:00 Min.
Kein Kommentar - Herbert Auinger im Studiogespräch
audio
56:59 Min.
In memoriam Trautl Brandstaller - Gabriele Michalitsch, Margarete Maurer und Ulli Weish im Studiogespräch
audio
55:20 Min.
Rückkehr des Dschungels - Richard Schuberth im Studiogespräch
audio
57:00 Min.
Von der Verpackung zum Abfall und wieder retour - Peter Ily Huemer im Studiogespräch
audio
57:00 Min.
Die Freimaurer und ihr Geheimnis - Martin Haidinger im Studiogespräch
audio
56:57 Min.
Überraschungsangriff - Die Ausschaltung des BVT | Peter Gridling im Studiogespräch
audio
54:24 Min.
Ich traf Hitler! Dorothy Thompsons historische Reportage von 1932
audio
56:55 Min.
Abschied ist ein langes Wort - Volkmar Mühleis im Studiogespräch
audio
57:00 Min.
Gebirgswasser für die Stadt - Studiogespräch mit dem Stadthistoriker Peter Payer

Fünf Bücher und ein Arbeitskreis

Der neu gegründete Arbeitskreis für Kulturanalyse (aka) präsentierte sich in der Bibliothek des Germanistischen Instituts der Universität Wien anhand von fünf Neuerscheinungen.

Die fünf Monographien und Sammelbände nähern sich dem weiten Feld der Kulturanalyse aus unterschiedlichen Disziplinen und Stoßrichtungen. Es geht um die Verortung einer kulturwissenschaftlich verfahrenden Ästhetik und um das Sondieren alternativer Freiräume der Sagbarkeit. Es geht um den/die/das Andere – und mithin das Eigene – und um ein Unterlaufen binärer Ordnungen. Um Fragen der geschlechtlichen Identifizierung und immer wieder das Spannungsfeld von Theorie und Praxis. Die Aufhebung innerfachlicher Grenzen, das Desavouieren historisch gewachsener Grenzen.

Zu hören ist ein Mitschnitt der Veranstaltung mit den Autor/innen bzw. Herausgeber/innen Anna Babka, Marlen Bidwell-Steiner, Peter Clar, Daniela Finzi, Ingo Lauggas, Wolfgang Müller-Funk und Matthias Schmidt. Moderation: Irene Suchy

Die Bücher:

Ingo Lauggas: Hegemonie, Kunst und Literatur: Ästhetik und Politik bei Gramsci und Williams; Wien: Löcker Verlag, 2013

Daniela Finzi: Unterwegs zum Anderen? Literarische Er-fahrungen der kriegerischen Auflösung Jugoslawiens aus deutschsprachiger Perspektive; Tübingen: Francke, 2013

Wolfgang Müller-Funk: Die Dichter der Philosophen. Essays über den Zwischenraum von Denken und Dichten; Wilhelm Fink, 2013

Marlen Bidwell-Steiner, Anna Babka (Hg.): Obskure Differenzen, Psychoanalyse und Gender Studies; Gießen: Psychosozialverlag, 2013

Peter Clar, Markus Greulich: Zeitgemäße Verknüpfungen. Ergebnisse des DoktorandInnenworkshops der Wiener Germanistik 2012; Wien: Praesens, 2013

Website aka / Arbeitskreis für Kulturanalyse
Website Irene Suchy

(CC) 2013 BY-NC-SA V3.0 AT – Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung bei Namensnennung gestattet, kommerzielle Nutzung ausgenommen, Weitergabe unter gleichen Bedingungen; Herbert Gnauer, Wien

Schreibe einen Kommentar