Wie Landwirtschaftssubventionen der dritten Welt zu schaffen machen

Podcast
FROzine
  • Wie Landwirtschaftssubventionen der dritten Welt zu schaffen machen
    04:24
audio
50:00 Min.
Umweltaktivismus in Brasilien
audio
51:29 Min.
Ausbau von Arbeitsmarktchancen für Menschen mit Beeinträchtigungen
audio
28:08 Min.
Umweltaktivismus in Brasilien
audio
59:50 Min.
Europatag in Linz | ME/CFS Protestkundgebung
audio
54:19 Min.
Interview zum aktuellen Stand der Pflege in Oberösterreich
audio
28:21 Min.
ME/CFS - Unversorgt seit 1969
audio
24:17 Min.
Ein Tag für Europa
audio
50:00 Min.
Weltempfänger: Westliches Weltbild Afrika
audio
49:37 Min.
FROZine
audio
06:10 Min.
Barrierefreiheit und Selbstbestimmung

„Wie Landwirtschaftssubventionen der dritten Welt zu schaffen machen“ – ein Workshop, der heute im Rahmen des heurigen Austrian Social Forums stattfand.
Petra Bayr, Entwicklungspolitische Sprecherin der SPÖ, Abgeordnete zum Nationalrat und Vorsitzende des Entwicklungspolitischen Unterausschusses des Österreichischen Nationalrates zu den Inhalten des Workshops: (…)

Abmoderation (nicht im Beitrag enthalten):
Unser Kollege Andreas Langbrucker hat sich vor der Sendung mit Petra Bayr unterhalten und Nanette Peithmann hat das Gespräch kurz zusammengefasst.

Ein Beitrag von Nanette Peithmann

Schreibe einen Kommentar