Wann´s drausst scho finster wird…..

Podcast
Altes und neues aus dem Mühlviertel
  • 2014.12.18_AUN_Wann´s draust scho finster wird_.Advent_Vierhauser_60_00
    59:57
audio
1 Std. 00 Sek.
Hochzeit im Mühlviertel
audio
59:40 Min.
Přemysl Ottokar II – der Böhmen-König in Freistadt
audio
1 Std. 01:42 Min.
Mein erste Rausch war mit dem Pferd
audio
59:59 Min.
Farbe GELB in Kunst und Gesellschaft
audio
59:50 Min.
Die Geschichte der Innenstadthäuser und deren Bewohner
audio
1 Std. 29 Sek.
Ich war die "Zuwaage"
audio
59:59 Min.
"Wer das positive Morgen will, muss im Heute handeln"
audio
1 Std. 00 Sek.
Der Eiserne Vorhang (1948-1989)
audio
1 Std. 00 Sek.
Glashütten im Mühlviertel
audio
1 Std. 52 Sek.
Mit der Arbeit hatte ich eine Freude

….. Advent mit Emil Vierhauser.

Packerl machen, fröhlich lachen, Briafal schreiben, lang aufbleiben…..wenn die 4. Kerze brennt ist es nimma weit bis zum schönsten Abend im ganzen Jahr.

Diese Worte stammen alle von Kons. Emil Vierhauser, der diese Sendung moderiert. Doch…. halt…. diesmal nicht allein, denn zur Seite stand ihm seine Enkelin „Babsi“ Barbara Gutenbrunner.

Woher die Musik stammt, das erklärt Emil Vierhauser in der Sendung und ansonsten wünschen alle Beteiligten viel Vergnügen und einen schönen Advent.

Sendungsgestaltung: Kons. Emil Vierhauser, Barbara Gutenbrunner

Schreibe einen Kommentar