KulturTon vom 26.03.2015

Podcast
KulturTon
  • 2015_03_26_kt_nicola_giencke
    29:57
audio
30:00 Min.
Uni Konkret Magazin am 20.5. – Wortdenkmäler, Pop-Kultur und Ästhetik in der Musik
audio
28:59 Min.
Innsbruck liest 2024 - Bestseller-Autorin Caroline Wahl im Interview
audio
29:00 Min.
Forest Complex
audio
29:00 Min.
Innsbrucker Wortdenkmäler: Was hat Marmelade mit Nationalsozialismus zu tun?
audio
29:05 Min.
Uni Konkret Magazin am 6.5. – Christine Lavant, diskriminierende Sprache in Befunden und das w:orte Lyrikfest
audio
28:59 Min.
"Komm, sei kein Frosch" – Workshop für Kinder
audio
29:00 Min.
Faszinierende Vogelwelt neben dem Alpenzoo
audio
29:08 Min.
UniKonkretMagazin am 15.4.2024
image
Die Innsbrucker Gemeinderatswahl – historisch betrachtet
audio
29:03 Min.
Uni Konkret Magazin am 1.4. – Slutshaming, Popkultur und Sexualpädagogin Corina Sauermoser

Gespräche zur Baukultur Volker Giencke: Schrei nach Architektur

Als Architekt und Professor fordert er das Abenteuer im Denken und die Leidenschaft im Tun. Mit einer radikalen Raumtransformation des aut verabschiedet sich Volker Giencke nun von seiner 23 Jahre dauernden Lehrtätigkeit und hinterläßt ein Statement seiner Haltung, mit der er stets aufgeregt und angeregt hat. Beim Rundgang durch die Ausstellung und im anschließenden Gespräch spricht er über Kunst und Ethik, Experimente und Realitäten, universitäre Freiräume, sein studio3 und Innsbruck als magischen Ort der Architektur.

 

Schreibe einen Kommentar