„Hauenschild/Ritter: Zeichnungen“ in der Landesgalerie

Podcast
FROzine
  • "Hauenschild/Ritter: Zeichnungen" in der Landesgalerie
    08:18
audio
59:50 Min.
Klimacheck bei Parteien
audio
09:38 Min.
Zum Gedenken an die Opfer des Holocaust
audio
19:35 Min.
NÖ-Landtagswahl: "Parteien im Klimacheck"
audio
10:34 Min.
Klimawahl 2023 in Niederösterreich
audio
21:46 Min.
Artenvielfalt in Gefahr
audio
08:32 Min.
Staatssekretärin Andrea Mayer über Perspektiven für Kunst und Kultur 2023
audio
53:49 Min.
Klimabotschafter*innen an der Schule | Suppenwürfe auf Kunstwerke
audio
34:18 Min.
Klimabotschafter*innen an der Schule
audio
1 Std. 36 Sek.
Voice of Citizens
audio
34:29 Min.
Was bringt die neue Sozialhilfe in OÖ?

Von 11. November bis 16. Jänner 2005 ist im Wappensaal der Landesgalerie Linz die bislang umfassendste Werkpräsentation von Peter Hauenschild und Georg Ritter zu sehen. Gezeigt wird eine Auswahl von großformatigen Bleistiftzeichnungen seit 1993. Gleichzeitig wird der aktuelle Werkzyklus „Lichter der Arbeit“ vorgestellt.

Bei Hauenschild/Ritter überlagern sich naturalistische Bildtraditionen mit einem pointierten Blick auf aktuelles Zeitgeschehen, das über die Zeichnung gefiltert, kommentiert und an die Gesellschaft zurückgeworfen wird.

Gestaltung des Beitrages: Richard Lang

Schreibe einen Kommentar