Mouth-Art: die Kunst der Klangerzeugung mit Mund und Mundraum

Podcast
Leuchtturm
  • Klang - MouthArt
    59:48
audio
59:30 Min.
Wettererscheinungen: Winde, die Teilchen transportieren
audio
59:25 Min.
lt87-Klima
audio
59:52 Min.
lt86-Wissenschaftskommunikation
audio
59:30 Min.
lt83-graviational waves
audio
59:28 Min.
lt82
audio
1 Std. 02:46 Min.
lt81-wellen
audio
1 Std. 02:06 Min.
lt80-erdueberlastungstag
audio
59:28 Min.
Frauen in Wissenschaft und Technik
audio
59:46 Min.
lt78-griechische Musik
audio
1 Std. 20 Sek.
lt77-Refugee-Arbeit in Chios

Zum World Voice Day wurde die Veranstaltung „MOUTH-ARTS“ vom Austrian Voice Institute zusammen mit der Abteilung Musikwissenschaft der Hochschule Mozarteum mit den Motto: „Wissen und Erleben – Kompetenz und Emotion“ durchgeführt.

Bei dieser Veranstaltung wurden Erklärung der physiologischen-akustischen Voraussetzungen dieser Künste mit praktischer Performances ergänzt, wodurch das Mysterium dieser Künste für alle Besucherinnen und Besucher verstehbar und erlebbar dargestellt wurde.
Und die Berichte davon sollen Ihnen nun auch einen Eindruck dazu vermitteln.

Unter anderem wurden folgende Inhalte, die Sie gleich in Ausschnitten hören werden behandelt: Obertonsingen – Maultrommel – Beatboxen –Jodeln – etc.

In der Sendung hören Sie Ausschnitte aus Vorträgen und entsprechende Musikbeispiele.

Darüber hinaus gibt es Musikbeispiele von der „Langen Nacht der Chöre“ (Gruppe ReiHaWei).

Schreibe einen Kommentar