Wärmepol in Linz: Punsch für einen guten Zweck

Podcast
FROzine
  • waermepol reloaded
    07:38
audio
50:00 Min.
Weltempfänger: COP27
audio
32:19 Min.
Möglichkeiten und Hürden des geförderten Wohnens
audio
49:22 Min.
(Un)Leistbares Wohnen
audio
12:21 Min.
Wohnträume schwer erfüllbar
audio
59:50 Min.
Bean-to-Bar Schokolade
audio
50:00 Min.
Weltempfänger: Aserbaidschan und Bergkarabach
audio
30:56 Min.
Gewalt gegen Frauen
audio
48:11 Min.
“Zivilcourage fängt früh an”
audio
59:50 Min.
Stigma der Sexarbeit
audio
11:24 Min.
Klimagerechtigkeit: Loss & Damage

Die Christkindlmärkte und Punschstände haben Saison, seit Mitte November auch in Linz. Bei den Punschständen profitiert eigentlich immer einer: Der Betreiber. Das ist an sich ja nichts schlechtes, aber es gibt sie eben doch: die etwas anderen Punschstandln, die nicht nur an sich denken. Zum Beispiel gibt’s da in Linz den Wärmepol. Der ist nicht nur ein einfacher Punschstand, sondern gleichzeitig eine Lehrveranstaltung der Kunstuni und noch dazu ein soziales Projekt, und das schon im zehnten Jahr. Michael Gams berichtet.

Abmod: Der Wärmepol hat noch bis zum 22. Dezember täglich von 10 Uhr morgens bis 10 Uhr abends geöffnet.

Musik: 2009 Fatblueman. Licensed to the public under http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/ verify at http://www.jamendo.com/album/56487/

Schreibe einen Kommentar