028 PV Kongress_02_Klimawandel_Helga Kromp-Kolb

Podcast
Die Sonne und wir
  • 20190821_028_Die Sonne und wir__PV Kongress_02_Klimawandel_Helga Kromp-Kolb_30-00
    30:00
audio
29:59 Min.
E-Auto - bringt's was?
audio
30:00 Min.
Im Detail: COP27 & Klimabündnis pt.2
audio
30:00 Min.
Im Detail: COP27 & Klimabündnis pt.1
audio
30:00 Min.
"Hast du Klimaangst?"
audio
30:00 Min.
Im Detail: Energierunde in Freistadt
audio
43:10 Min.
Freiwilliges Umweltjahr - sie machen's
audio
30:00 Min.
Klimaneutral leben - sie macht's vor
audio
30:00 Min.
Im Detail: Energiebezirk Freistadt
audio
30:00 Min.
"Oberösterreich hat vieles verschlafen"
audio
30:00 Min.
Strom gemeinschaftlich teilen

Am 13. Juni 2019 fand in Großschönau ein Kongress der österreichischen Klima- und Photovoltaik-ExpertInnen im Vorfeld der BIOEM statt. Eine solche Expertin ist Professorin Helga Kromp-Kolb. Sie spricht über den Wissensstand der Wissenschaft und verweist darauf, dass selbst pessimistische Szenarien der Wissenschaft im Hinblick auf den Klimawandel ständig überschritten werden. Es häufen sich die Warnungen, es häufen sich die Überschreitungen von Kipppunkten und dadurch klarerweise die Auswirkungen des Klimawandels. Immer öfter sprechen wir daher nicht vom Klimawandel sondern von einer Klimakrise.

Schreibe einen Kommentar