Vegane Kinder 0-2 Jahre

Podcast
Tierrechtsradio
  • 2019-11-08_vegane-kleinkinder
    54:36
audio
52:24 Min.
Vegane Kinder
audio
48:46 Min.
Ein Hof für behinderte Hunde
audio
49:39 Min.
Welt Thunfischtag
audio
53:30 Min.
Was motiviert das Volksbegehren für ein Bundes-Jagdgesetz?
audio
48:26 Min.
Die Zeit der Krötenwanderung geht zuende
audio
49:46 Min.
Eine Lachsfabrik in Gmünd?
audio
56:56 Min.
Brauchen vegane Kinder Eier?
audio
36:38 Min.
Die aktuelle Reform des Tierschutzgesetzes
audio
57:16 Min.
Interview mit Wolfsexperten Prof. Kotrschal
audio
43:58 Min.
Tierrechtskongress 2024 in Paris

4 Eltern erzählen von ihren Erfahrungen.

Mit großer Regelmäßigkeit kommt in den Medien ein Fall auf, dass ein veganes Kind verhungert oder mangelernährt wäre. Immer handelt es sich um Kinder von weit weg, nie aus Österreich. Und das, obwohl es in Österreich sicher tausende lebenslang vegane Kinder gibt.
Was für Probleme gibt es mit veganer Stillzeit und veganer Kinderernährung in der Praxis wirklich? Das sagen uns die Gäste im Studio. Nämlich: keines.

Schreibe einen Kommentar