Briefmarathon und mehr

Podcast
Amnesty informiert – die monatliche Sendung für die Menschenrechte.
  • Dezember 2020
    59:55
audio
59:10 Min.
Kinder sind Kinder. Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Österreich
audio
58:02 Min.
Menschenrechtserfolge 2023
audio
58:15 Min.
Facebook & TikTok, Amnesty-Briefmarathon und mehr
audio
57:21 Min.
75 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte
audio
58:15 Min.
Shoura Hashemi ist unsere neue Geschäftsführerin
audio
1 Std. 01 Sek.
Warum wir (immer noch) gegen die Todesstrafe sind
audio
58:59 Min.
Meine Menschenrechtslieder
audio
55:35 Min.
Der Asylpakt der EU und was Amnesty International dazu sagt
audio
59:43 Min.
Todesstrafen-Bericht, Besuch in Freiburg und mehr
audio
1 Std. 00 Sek.
Mitgliederversammlung, Amnesty am SBÄM-Fest und mehr

„Schreib einen Brief – verändere ein Leben!“ heißt es auch 2020 wieder beim Amnesty Briefmarathon. Wir berichten über die Menschen, für die wir uns dieses Jahr einsetzen.

Danach hören wir beim diesjährigen Menschenrechtesymposium der Bewusstseinsregion Mauthausen-Gusen-St.Georgen zu. Moritz Birk von Amnesty Österreich spricht über das Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit in Österreich.

Außerdem im Programm: der Start unserer Serie „Warum ich bei Amnesty bin“, aktuelle Nachrichten und Musik.

Gestaltung und Moderation: Martin Walther, Sarah Walther, Schnitt: Sarah Walther

 

Schreibe einen Kommentar