Willkommen im Globalen Dorf 19 – Ein Rundgang durch ein Globales Dorf

Podcast
Willkommen im Globalen Dorf
  • Willkommen im Globalen Dorf_19 - Ein Rundgang durch ein Globales Dorf
    59:37
audio
59:52 Min.
WIGD 49 - einige Erinnerungen (2)
audio
59:55 Min.
WiGD 48 - Einige Erinnerungen (1)
audio
1 Std. 25 Sek.
WiGD47: Eine Zwischenbilanz
audio
58:45 Min.
WiGD 46 - eine Spekulative Herausforderung an Künstliche Intelligenz
audio
1 Std. 09 Sek.
W.I.G.D.45 - Schlag nach bei Christopher Alexander !
audio
59:42 Min.
WillkommenImGlobalenDorf 44: Solarpunk
audio
1 Std. 14 Sek.
WiGD 43 - Welche Lokalisierung?
audio
57:46 Min.
WiGDorf 42 * interviewt von Mike Boyle
audio
1 Std. 54 Sek.
WiGD 41 - re:build (die Visionen der Digitalen Nomaden)
audio
59:03 Min.
Willkommen im Globalen Dorf 40 * Wie Wollen Wir Entscheiden

Auch wenn wir uns lange mit Bildung, Digitalisierung, Automatisierung, künstlicher Intelligenz und lebendigen Systemen beschäftigt haben: das sollte nur das Vorspiel sein zu dem, was die heutige Sendung wieder in den Mittelpunkt stellt:

„Globales Dorf“ ist die Chiffre nicht nur eines menschlichen Siedlungs- und Lebensraums, der die Dualität zwischen Stadt und Land überwindet. sondern auch ein Grundmuster für unser künftiges Leben auf diesem Planeten, das eine Intensivierung der mannigfachen Naturbeziehungen und zugleich eine Verfeinerung und Wieder – Diversifizierung unserer Kulturmuster trotz und wegen unserer globalen Verbundenheit versinnbildlicht. Das „Neue Europäische Bauhaus“ ist ein willkommener Anlass sich dieser Neugestaltung zuzuwenden, und ich mache den Anfang mit einer Überarbeitung der „Vision der Globalen Dörfer“ von 2003.

Schreibe einen Kommentar