Das Budget 2022 und die Frauenpolitik: Interview mit Meri Disoski.

Podcast
Radio UFF
  • Interview mit Meri Disoski zum Frauenbudget 2022
    56:34
audio
59:59 Min.
Vor der Pride ist nach der Pride.
audio
1 Std. 00 Sek.
How to EU - Inside Brüssel, Gespräch mit Ulrike Lunacek
audio
56:34 Min.
PS zum Internationalen Frauen-Kampftag: Was wir am 8. März noch sagen wollten.
audio
57:28 Min.
Oma Karenz - Hinter die Idee geschaut
audio
1 Std. 00 Sek.
F wie Fußballweltmeisterinnenschaft, Feminismus (plus Klima) - sowie Feier!
audio
1 Std. 00 Sek.
Fokus Belorus - Ein Gespräch mit der politischen Philosophin Olga Shparaga
audio
56:24 Min.
Fokus Belorus - Ein Gespräch mit der politischen Philosophin Olga Shparaga
audio
57:47 Min.
"Ein Baum kommt selten allein" - Das Junior-Wissensbuch des Jahres.
audio
57:07 Min.
Frauen und die Pandemie - der hoffentlich letzte Teil
audio
59:24 Min.
Wer gibt den Ton an? Musikerinnen in Österreich und ihre Nöte.

Anlässlich der Feministischen Budgetrede wollen wir mit Meri Disoski, Abgeordnete zum Nationalrat und Frauensprecherin der Grünen, hinter die Kulissen der Regierung schauen, um zu sehen, ob sich – wie vorgeworfen – tatsächlich nichst verbessert hat im Frauenbudget bzw. in der Politik für Frauen und Gleichstellung oder wo doch etwas weitergeht.

Schreibe einen Kommentar