Kinderreporter im Tierpark – Teil 1

Podcast
FROzine
  • Beitrag_2021_01_13_Kinderreporter_im_Tierpark_Teil1_17m49s
    17:49
audio
17:38 Min.
Beitrag: Linzpride 2022
audio
59:02 Min.
FROzine: Sie hätten uns fragen sollen
audio
09:47 Min.
Wir für alle
audio
50:00 Min.
Parlamentswahlen in Frankreich 2022
audio
22:51 Min.
Sie hätten uns fragen sollen
audio
59:22 Min.
Linzpride: ein queerer* Feiertag, aber nicht alle feiern
audio
50:12 Min.
"Freitag ist ein guter Tag zum Flüchten"
audio
50:00 Min.
Das Hier und Jetzt aus weiblicher Sicht
audio
19:47 Min.
Es gibt nur diese eine Welt für uns alle
audio
50:00 Min.
Grundrechte für die Umwelt

Wie viele Streifen hat ein Katta am Schwanz? Wie viele Farben hat der Schnabel eines Tukans? Wie alt ist die älteste Schildkröte? Für das Infomagazin FROzine waren dieses Mal Kinderreporter unterwegs.

Adrian, Zinedine und Elias sind 8, 9 und 10 Jahre alt. Alle drei leben in Wels. Im dortigen Tiergarten kennen sie sich gut aus und auch über Tiere wissen sie bereits viel. In Interviews testen sie das Wissen des zoologischen Leiters Gyula Gajdon, von Obertierpfleger Dominic Weber sowie von Umwelt- und Klimastadtrat Thomas Rammerstorfer.

Der Tiergarten Wels ist der älteste Zoo in Oberösterreich. Spezialisiert ist er auf Primaten, Vögel und heimische Tierarten. Besonders beliebt sind die Kattas, jene bekannten Lemuren, die ursprünglich aus Madagaskar kommen. Auch Adrian und Elias finden die Kattas lustig, daher haben sie zu dieser Tierart besonders viele Fragen.

Die Kinderreportage im Welser Tiergarten wird in zwei Teilen gesendet. Im ersten Teil sprechen Adrian und Elias mit Obertierpfleger Dominic Weber. Sein fachkundliches Wissen stellen die beiden durchaus auf die Probe.

 

In Teil 2 der Kinder-Tierparkgespräche waren Kinderreporter Adrian und Zinedine dabei als acht Bartaffen des Welser Tiergartens auf eine Reise nach Spanien verabschiedet wurden. Diese haben nun beim Partnerzoo „Zoo de Castellar“ in Cadiz ein neues Zuhause.

Sind die zurückgebliebenen Bartaffen nun traurig, weil die anderen nicht mehr da sind? Gibt es Tierarten, die nur mehr in Zoos leben? Und was macht der Welser Tiergarten für den Schutz gefährdeter Tierarten in der freien Wildbahn?

Fragen, die Adrian und Zinedine dem zoologischen Leiter Gyula Gajdon gestellt haben.

Kinderreporter im Tierpark – Teil 2

Schreibe einen Kommentar