Eine Bronx in Linz?

Podcast
Lentos/Nordico on air
  • NORDICO_on_Air_Erzaehl_uns_Linz
    29:24
audio
30:21 Min.
Atemzonen
audio
31:43 Min.
Das Nordico und seine Wunderkammer
audio
30:41 Min.
Sisters & Brothers: 500 Jahre Geschwister in der Kunst
audio
30:15 Min.
Heimat großer T*chter. Zeit für neue Denkmäler
audio
30:59 Min.
Ausstellungen und Kuratierungen im Lentos
audio
30:47 Min.
What the Fem*?
audio
32:08 Min.
Yoella, Mina und Herbert Bayer im Lentos / Symposium im Nordico
audio
30:27 Min.
I Love You :-)
audio
30:00 Min.
Künstlerinnen vor den Vorhang
audio
30:18 Min.
Kunstunterricht im Ghetto Theresienstadt

Eine Bronx gab’s einmal in Linz? Solche und andere Geschichte hören Sie in der aktuellen Nordico-Sendung. Tatsächlich aber werden Geschichten rund um Linz im Stadtmuseum Nordico gesammelt. Bei einem Streifzug durch das Museum kommen Storyhunter, Kuratoren und AusstellungsarchitektInnen zu Wort.

Erzähl uns Linz

Die aktuelle Ausstellung im Nordico mit dem Titel Erzähl uns Linz! sucht und sammelt Stadtgeschichten. Das Museum lädt dazu die Menschen ein, Gegenstände, die sie selbst mit persönlichen Linz-Geschichten verbinden, in die Ausstellung zu bringen.
Die Idee hinter dem Ausstellungskonzept hat uns einer der Kuratoren erklärt – Lorenz Potocnik spricht über dieses interaktive Konzept, das im Nordico im Rahmen der Ausstellung verfolgt wird. Mit „Erzähl uns Linz“ wird der Ausstellungsraum, ein Raum für alle.

Eine Herausforderung für die interaktive Ausstellung war auch die Architektur. Sandra Gnigler und Gunar Wilhelm von Mia2 erzählen, wie sie die Idee der Raumgestaltung realisiert haben.

Eine Sendung von Pamela Neuwirth

Schreibe einen Kommentar