Könnt ihr davon leben?

Podcast
FRF-Info
  • 20221208_Info_viacampesina_ottenschlag_5-38
    05:38
audio
07:00 Min.
Fraustadt Freistadt: Forum Frauengasse
audio
12:49 Min.
35 Jahre Brauhausgalerie Freistadt
audio
04:23 Min.
NEU: Workshop Interviewtechniken im FRF
audio
09:32 Min.
Erste Freistädter Sozialmesse am 24.5.2024
audio
13:28 Min.
Zukunft:Klima - zwischen Hysterie & Leugnung
audio
06:12 Min.
Ich suchte das Leben - Festabend zu Ehren Brigitte Schwaiger
audio
04:18 Min.
Girls Days im JUZ Freistadt
audio
08:58 Min.
Tischlereitechnikerinnen beim Biermeier
audio
11:13 Min.
DORFTV: Medien.Partizipation.Demokratie
audio
10:25 Min.
Frauenkulturmonat März - Ankündigung Lesung: "Männer töten"

Am Dienstag, dem 22. November um 19:30 hat eine Veranstaltung der Österreichischen Berg- und Kleinbäuer_innen Vereinigung, kurz ÖBV im Gasthaus Roadlhof, bei Familie Keck stattgefunden. Die ÖBV ist Mitglied der weltweiten Kleinbäuer_innen-Bewegung “La Via Campesina”, welche Bäuer:innen, die einen anderen Weg gehen, die Möglichkeit geboten hat, sich vorzustellen und auszutauschen. Michaela Maurer, vom Gemeinschaftshofprojekt Terra Miti war daraufhin zu Gast im Studio.

Am Mittwoch, dem 14. Dezember um 19:30 gibt es den nächsten Stammtisch beim Wirt z’Trosselsdorf. Weitere Informationen finden Interessierte unter www.viacampesina.at.

Schreibe einen Kommentar