Schreibwerkstatt Malaria S125 – Projekt „Veeh-Harfe und Literatur“

Podcast
Malaria
  • 20221226_Malaria-125_60-00
    60:00
audio
1 Std. 00 Sek.
Schreibwerkstatt Malaria S139 – Spezial
audio
1 Std. 00 Sek.
Schreibwerkstatt Malaria S138 – Themen: „Wenn der Akku leer ist“ und „Umgang mit Geld“
audio
1 Std. 00 Sek.
Schreibwerkstatt Malaria S137 – Themen: „Hügel“ und „Freiheit“
audio
1 Std. 00 Sek.
Schreibwerkstatt Malaria S136 – Thema: „Nach Gefühl“ -  Koch-Genussbuch von Claudia Em
audio
1 Std. 00 Sek.
Schreibwerkstatt Malaria S135 – Thema: „150-Jahre-plus-2-Jubiläum Diakoniewerk“
audio
1 Std. 00 Sek.
Schreibwerkstatt Malaria S134 – Thema: „Frieden“ zur Ausstellung "Narrenschyff" im Alten Kirchturm zu Haslach
audio
1 Std. 00 Sek.
Schreibwerkstatt Malaria S133 – Thema: „Parlament“ 
audio
1 Std. 00 Sek.
Schreibwerkstatt Malaria S132 – Themen: „Gefühlsachterbahn und Gedankenkarussell“ und „Englischer Tee“ 
audio
1 Std. 00 Sek.
Schreibwerkstatt Malaria S131 – Thema: „Gefühlsachterbahn und Gedankenkarussell“ aus Literaturwettbewerbes „Die Wortfinder“ 2023
audio
1 Std. 00 Sek.
Schreibwerkstatt Malaria S130 – „Gefühlsachterbahn - Gedankenkarussell“ Teil 1

Heute hören sie den Audio-Mitschnitt der im Zuge des „Veeh-Harfen– und Literaturwerkstatt-Projektes“ der beiden Mitarbeiter:innen der Diakonie in Gallneukirchen Michaela Leitner und Markus Lerchbaumer im Dezember 2022 im Haus Bethanien aufgenommen wurde.

Das Projekt entstand im Rahmen des Lehrganges „Traumpädagogik & Traumzentrierte Fachberatung“ an der „Proges-Akademie“ Linz in  Zusammenarbeit mit der „Literaturwerkstatt Malaria“ der Diakonie in Gallneukirchen unter Iris Hanousek-Mader.

Zu Beginn hören sie ein Referat, welches unter dem Titel „Trauma und die „ICH-DU-Kraft“ von den beiden Initiator:innen Michaela Leitner und Markus Lerchbaumer gehalten wurde.

Die literarischen Texte zum Thema „Geborgenheit“ stammen und werden fast ausschließlich von folgenden Literat:innen und Klient:innen gelesen:

Walter Neudecker, Herman Elsigan, Clara Leibetseder, Ruth Oberhuber, Elisabeth Stachl, Brigitte Willinger, Veronika Grün, Christian Öllinger und Markus Klambauer.

Die Veeh-Harfen-Musik wurde von Ruth und Brigitte Oberhuber live vor Ort eingespielt.

 

Malaria – Künstler einmal anders. Entdecken sie die wunderbare Welt der Menschen mit Beeinträchtigung. Gehen sie mit mir auf eine Reise in unbekannte Empfindsamkeiten.

 

Sendungsgestaltung:  Harald Brachner

Kontakt: brachner@aon.at

 

Jeden 4. Montag im Monat um 11:00 Uhr

WH: Samstag um  14:00 Uhr & Radiothek

 

<a href=“http://cba.media/series/1475″>Sendungen im Archiv nachhören</a>

<a href=“http://www.diakoniewerk.at/de/Theater_Malaria/“>zur homepage der Malaria</a>

Schreibe einen Kommentar