Klimakrise in den österreichischen Medien

Podcast
Die Sonne und wir
  • 20230405_185_Die Sonne und wir_Verena Mischitz_Klimajournalismus_25-40
    25:40
audio
30:00 Min.
Schweinehaltung in Österreich - brauchen wir Vollspaltenböden?
audio
30:00 Min.
Konsumdialoge Lebensmittel
audio
30:00 Min.
Petition - zeitgemäßes Bodenschutzrecht für OÖ
audio
30:00 Min.
Nachhaltiger Güterverkehr
audio
30:00 Min.
Projekt Klimaguide
audio
30:00 Min.
neues Gesetz gegen Lichtverschmutzung beschlossen
audio
30:00 Min.
Autarkie
audio
30:00 Min.
Klimawandelanpassung - Adapterra Awards
audio
30:00 Min.
Rohstoff Hanf
audio
30:00 Min.
Klimastrategie Altenberg bei Linz - Teil 2

Wir sind auf einem „Highway zur Klimahölle“, sagt UN-Generalsekträr Gutteres. Trotzdem wird in Medien verhältnismäßig wenig über die Klimakrise berichtet. Eine Gruppe von Journalist:innen will das in Österreich ändern. Dafür haben sie das Netzwerk Klimajournalismus gegründet.

Verena Mischitz, Sprecherin des Netzwerk Klimajournalismus, erzählt vom Netzwerk und wie Klimajournalismus gehen sollte. Verena Mischitz ist Videojournalistin beim Standard. Sie spricht mit Lars Pollinger.

Schreibe einen Kommentar