Medien und Journalismus in Europa

Podcast
FREIRAD Radioseminare LIVE-Sendungen
  • Medien_und_Journalismus_neu
    118:43
audio
53:26 Min.
Radioseminar-Sendung vom AGI
audio
59:00 Min.
Innsbrucker Kinder machen Radio
audio
58:59 Min.
Mein liebster Song - auch auf Reisen...
audio
59:00 Min.
Schnee juche? Winter in Tirol
audio
50:25 Min.
Gentherapie – die neue Hoffnung in der Humanmedizin?
audio
58:59 Min.
Abschlussklasse: Wie viel Zeit bleibt neben Schule, Lernen und Arbeit?
audio
1 Std. 58:59 Min.
Unser Leben mit Künstlicher Intelligenz
audio
59:00 Min.
Macht Weihnachten glücklich?
audio
59:00 Min.
Ethische Aspekte zur Gentherapie
audio
59:00 Min.
Frau-Sein

Mehrere Wochen recherchierten Masterstudierende vom Wahlpaket „Medienpraxis“ Themen rund um „Medien & Journalismus in Europa“ und gestalteten dazu Radiobeiträge. Neben Meinungs-, Presse- und Informationsfreiheit ging es auch um EU-Themen wie Künstliche Intelligenz, Klimawandel, Nachhaltigkeit und Gender-Equality .

Der europäische Medienmarkt ist in Bewegung. Mit einschlägigen Gesetzen versucht die Europäische Kommission Demokratie und Rechtstaatlichkeit, Medienvielfalt und Medienunabhängigkeit in Europa zu bewahren. Doch was sich oft kompliziert anhört, muss vor Ort umgesetzt und den Menschen verständlich gemacht werden. Welche Folgen hat die Europäische Gesetzgebung auf Medienunternehmen und Medienschaffende, auf die Menschen vor Ort? Wo liegen die Chancen? Und welche Herausforderungen bestehen bei der verständlichen Einordnung und Erklärung von Sachverhalten, wie bspw. Digitalisierung, Klimawandel oder Nachhaltigkeit?

Fragen und Antworten zu all diesen Themen gibts in dieser vielseitigen Sendung.

Schreibe einen Kommentar