Interview mit Sieglinde Baumgartner

Podcast
So bunt ist das Innviertel
  • Interview mit Sieglinde Baumgartner
    16:05
audio
32:30 Min.
Lebenshilfe Arbeitsgruppe
audio
34:35 Min.
Die (andere) weibliche Seite
audio
31:49 Min.
Lebenshilfe Förderbereich
audio
17:32 Min.
LEADER im Gespräch
audio
23:05 Min.
Lebenshilfe Lohnsburger Laden
audio
1 Std. 08:01 Min.
Lebenshilfe Werkstätte in Ried
audio
36:03 Min.
Blickwinkel
audio
28:40 Min.
Wildwuchs
audio
1 Std. 16:32 Min.
Politikrunde in St.Martin
audio
1 Std. 12:06 Min.
Ausstellung Boden g'scheit nutzen

Die pensionierte Lehrerin  Sieglinde Baumgartner aus Taiskirchen ist bei uns zu Gast und erzählt uns die Geschichte hinter ihrem Buch „Der Traum des Baumes“. Um die knarrenden Geräusche des eigenen Holzhauses zu erklären, hat sie sich für ihre Tochter bereits vor 30 Jahren eine Geschichte ausgedacht.

Nach jahrelangen mündlichen Erzählungen, hat sie 2020 den Schritt gewagt und die Geschichte im Eigenverlag drucken lassen.
Die Illustrationen zum Buch hat die Leiterin des Lignoramas, Fr. Cornelia Schlosser, gezeichnet.

Am Ende des Interviews lest Sieglinde die Geschichte für die Zuhörerinnen und Zuhörer selbst vor.

Kontakt Sendungsmacher:
office@radio-fri.at

Schreibe einen Kommentar