Altes und Neues aus dem Mühlviertel – Prandegg

Podcast
Altes und neues aus dem Mühlviertel
  • 20230906_AuN_Ruine Prandegg_60-00
    60:00
audio
1 Std. 00 Sek.
Altbäuerin Greti Biberauer
audio
1 Std. 00 Sek.
Wissenswertes aus Pregarten in den 20 Jahren des letzten Jahrhunderts.
audio
59:50 Min.
Die Freistädter Architektur – gestern und heute
audio
1 Std. 00 Sek.
Josef Hauser
audio
1 Std. 00 Sek.
Geheimnisse in alten Schulbüchern
audio
1 Std. 00 Sek.
Freistadt vor 90 Jahren – die 30er Jahre
audio
1 Std. 00 Sek.
"Der kleine Prinz"
audio
1 Std. 00 Sek.
Die Habergeis
audio
1 Std. 00 Sek.
Wunschkonzert wie damals
audio
1 Std. 00 Sek.
Keramikmaler, Künstler und Sozialarbeiter: Peter Engl

Die Burgruine Prandegg mit dem Museum in Zehentstöckl

Die Burgruine Prandegg und das interessante Museum im ehemaligen Zehentstöckl werden vor Berthold Moser und Gottfried Wittibschlager vom Burgenverein vorgestellt. Die Geschichte und die Aufgaben einer Burg sowie das Leben der Untertanen, den Bauern, werden hier besonders eindrücklich dargestellt.

Sendungsgestaltung und Moderation:

Wilhelm J. Hochreiter
Alfred Atteneder

Technik:
Marie-Therese Jahn

http://www.prandegg.com/

Schreibe einen Kommentar