Die Pilze sind los!

Podcast
Wissen macht Leute
  • Die Pilze sind los
    30:00
audio
30:00 Min.
Die ECSA/ÖCSK Citizen Science Doppelkonferenz 2024
audio
30:00 Min.
Der Citizen Science Award 2024
audio
30:00 Min.
HPV: Humane PapilloWAS?
audio
30:00 Min.
Amphibien und Reptilien auf der Spur
audio
30:00 Min.
Fossilfinder - Citizen Science in den Erdwissenschaften
audio
30:00 Min.
My Tune - Citizen Science in der Musiktherapie
audio
30:00 Min.
Citizen Science in Europa
audio
30:00 Min.
Moral im Alltag
audio
30:00 Min.
Die Zukunft der Wissenschaft

Über die Projekte Pilzfinder & Pilzdaten Austria 

Im Spätsommer und Frühherbst ist Hauptsaison für alle begeisterten Pilzsammler*innen – daher sprechen wir in der September-Ausgabe von „Wissen macht Leute“ über die Citizen Science Projekte Pilzfinder und Pilzdaten Austria, in denen Sie durch Beobachten und Fotografieren von Pilzen aktiv zur Erhebung ihres Vorkommens und ihrer Verbreitung beitragen können.
Wir fragen bei der Projektleiterin Irmgard Greilhuber von der Universität Wien nach: Wie kam es zu den Projekten und wie können wir mitforschen? Wie wirkt sich die Klimaerwärmung aufs Vorkommen und die Verbreitung von Pilzen aus? Was sollte man beim Sammeln von Pilzen beachten? Hören Sie rein!

Österreich forscht Tipp des Monats: https://www.citizen-science.at/blog/oesterreich-forscht-ern-2023.

Wenn Sie Allgemeines zu Citizen Science erfahren wollen, empfehlen wir Ihnen unsere erste Sendung. Wir freuen uns auch über Fragen, Anregungen oder Feedback an wissenmachtleute@o94.at oder office@citizen-science.at.

Bei Wissen macht Leute, dem Citizen Science Podcast von Österreich forscht, dreht sich alles rund ums Thema der Bürger*innenwissenschaft. Österreich forscht ist die österreichische Citizen Science Plattform, die von der Universität für Bodenkultur Wien koordiniert wird.

Schreibe einen Kommentar