Wald: Retter des Klimas oder bedrohter Lebensraum?

Podcast
Die Sonne und wir
  • 20231122_207_Die Sonne und wir_Nachhaltige Waldwirtschaft_30-00
    30:00
audio
30:00 Min.
Klimastrategie Altenberg bei Linz - Teil 2
audio
30:00 Min.
Klimastrategie Altenberg bei Linz - Teil 1
audio
30:00 Min.
Biodiversität im Stadtraum
audio
30:00 Min.
Nachhaltigkeit im Garten
audio
30:00 Min.
Climate Lab
audio
30:00 Min.
Wasserkraftausbau in Österreich - Bedrohung oder Notwendigkeit?
audio
30:00 Min.
EU-Lieferkettengesetz - Menschenrechtsverbesserungen entlang der Lieferketten
audio
30:00 Min.
Gefahren durch Patente in der Landwirtschaft
audio
30:00 Min.
Österreichs Bodenschutzstrategie
audio
30:00 Min.
Lebensmittelabfallreduktion in Großküchen

Welche Rolle spielt der Wald in unserem Leben und in der Klimakrise? Interessenkonflikte sind vorprogrammiert. Einerseits brauchen wir den nachwachsenden Rohstoff Holz um ein nachhaltigeres Leben zu führen, andererseits hat der Wald auch andere Aufgaben: Nutzwirkung, Schutzwirkung, Erholungswirkung und Wohlfahrtswirkung. Und die Biodiversität wollen wir auch noch erhalten und fördern. Klimaredakteur Maris Newerkla hat mit Alfred Klepatsch gesprochen.

Schreibe einen Kommentar