Sendung 082: Weltliche Musik von Romanus Weichlein

Podcast
Freude an Alter Musik
  • Sendung 82 - Romanus Weichlein + Peter Deinhamer
    62:33
audio
1 Std. 00 Sek.
Sendung 090: Tafelmusik von Georg Philipp Telemann ( Auswahl II)
audio
1 Std. 00 Sek.
Sendung 089: Barockmusik aus dem Stift Lambach: Joseph Balthasar Hochreither
audio
1 Std. 00 Sek.
Sendung 088: Georg Friedrich Händel: Acis und Galatea
audio
1 Std. 03 Sek.
Sendung 87: Georg Philipp Telemann: Tafelmusik (Auszüge)
audio
1 Std. 00 Sek.
Sendung 086: Oratorium von Johann Joseph Fux
audio
1 Std. 00 Sek.
Sendung 085: Jesu meine Freude: Geistliche Musik interpretiert von BachWerkVokal
audio
1 Std. 00 Sek.
Sendung 084: Georg Friedrich Händel: Blockflötensonaten
audio
59:59 Min.
083 Englische Flötenmusik der Renaissance
audio
1 Std. 00 Sek.
Sendung 081: Barockmusik um 1700 mit Ars Antiqua Austria unter Gunar Letzbor

Der Musiker und Mönch Romanus Weichlein, geboren 1652 in Linz, ausgebildet im Stift Lambach und in Salzburg, steht im Mittelpunkt dieser Sendung. Der wissenschaftliche Leiter des Musikarchivs Lambach, Prof. Dr. Peter Deinhammer, erzählt aus dem bewegten Leben und über die Musik des Komponisten.

 

Schreibe einen Kommentar